• Sunday February 17,2019

20 Dinge, die Sie über Zucker nicht gewusst haben

1 Der durchschnittliche Amerikaner isst jedes Jahr 61 Pfund raffinierten Zucker, einschließlich 25 Pfund Süßigkeiten. Halloween macht mindestens zwei Pfund davon aus.

2 Trick: Zucker kann Falten über einen Prozess namens Glykation verursachen, bei dem überschüssiger Blutzucker an Kollagen in der Haut bindet, wodurch er weniger elastisch wird.

3 Oder behandeln: Wenn Sie den Zucker reduzieren, kann Ihre Haut ihre Flexibilität behalten. Also eigentlich keine Leckereien.

4 Menschen in Indien kristallisieren seit mindestens 2000 Jahren Rohrzucker. Als die Gefährten von Alexander dem Großen dort ankamen, wunderten sie sich über die Produktion von Honig ohne Bienen.

5 Der deutsche Chemiker Andreas Marggraf entdeckte 1747, dass der Zucker in einer Zuckerrübe mit dem Zuckerrohr identisch ist. Im Jahr 1802 wurde die erste Rübenzucker-Raffinerie in Betrieb genommen, die billige Bonbons in nördliche Gefilde brachte.

6 Mehr als die Hälfte der jährlich in den Vereinigten Staaten erzeugten 8, 4 Millionen Tonnen Zucker stammt von Rüben.

7 Können Sie sich vorstellen, 16 Würfelzucker gleichzeitig zu essen? Sie haben wahrscheinlich Das ist etwas weniger als das, was in einer 20-Unzen-Flasche Cola enthalten ist.

8 Erfrischungsgetränke mit künstlichen Süßstoffen können tatsächlich dazu beitragen, dass Sie fett werden. In einer Studie der Purdue University verbrauchten Ratten, die Flüssigkeiten mit künstlichen Süßstoffen tranken, insgesamt mehr Kalorien als Ratten, deren Getränke mit Zucker gesüßt wurden.

Die künstlichen Süßungsmittel Saccharin und Aspartam wurden zufällig gefunden, als Laborarbeiter, die zu Forschungszwecken recherchiert hatten, etwas von den Testverbindungen in den Mund steckten und mochten, was sie schmeckten.

10 Welche Art von Forscher steckt ein Experiment in den Mund?

11 Zumindest hatte er eine Entschuldigung. Die Wissenschaftler, die Sucralose (jetzt als Splenda verkauft) entdeckten, versuchten ursprünglich, ein Insektizid herzustellen. Ein Assistent dachte, er sei angewiesen worden, eine Verbindung zu „probieren“, die er nur zu „testen“ gebeten habe.

12 Eine Verbindung namens Lugduname ist die süßeste bekannte Substanz - mehr als 200.000 Mal so süß wie Haushaltszucker.

13 Zucker sind Moleküle aus Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff. Die einfachsten umfassen Glukose, Fruktose und Galaktose. Tafelzucker ist kristallisierte Saccharose, eine Fusion aus einem Fructose- und einem Glucosemolekül.

14 Kann nicht entkommen: Zucker sind die Bausteine ​​von Kohlenhydraten, der am häufigsten vorkommenden Art organischer Moleküle in Lebewesen.

15 Glykolaldehyd, ein achtatomiger Zucker, wurde sogar in einer interstellaren Gaswolke nahe dem Zentrum der Milchstraße gefunden.

16 Glycolaldehyd kann mit einem Zucker mit drei Kohlenstoffen zu Ribose, der Basis für RNA und DNA, reagieren. Daher kann der im Weltraum gefundene Glycolaldehyd eine chemische Vorstufe für das Leben auf der Erde sein.

17 Diese Wolke enthält auch Ethylenglykol, einen süßen Verwandten von Glykolaldehyd und den Hauptbestandteil des Frostschutzmittels. Entweder können komplexe Zucker zwischen den Sternen synthetisiert werden oder es gibt einen Truck-Stop am Ende des Universums.

18 Zucker kann Ihnen helfen, das herauszufinden. Verbrennen Sie Saccharose mit einer Dosis Maissirup und Salpeter, und Sie erhalten "Zucker-Treibgas", einen beliebten Amateurfaketentreibstoff.

19 Wie buchstabieren Sie Erleichterung? „Obecalp“, eine nach FDA-Standards hergestellte Zuckerpille, wird als Behandlung für milde Beschwerden von Kindern vermarktet. (Versuchen Sie, den Namen rückwärts zu lesen.)

20 Es sind nicht alle Denkspiele. Das Zuckerglucosamin wirkt als Immunsuppressivum bei Mäusen, und Xylitol (ein Zuckeralkohol) kann Ohreninfektionen bei Kindern verhindern. Süss!


Interessante Artikel

Die klumpige Schwerkraft der Erde

Die klumpige Schwerkraft der Erde

[UPDATE (5. April 2011): Es stellt sich heraus, dass einige der Beschreibungen, die ich unten verwendet habe, um ein Geoid zu beschreiben, nicht genau waren. Ich verweise Sie auf diese Seite an der University of Oklahoma für eine gute Beschreibung. Ich habe unten einige Änderungen vorgenommen, um die Verwirrung hoffentlich zu lindern.]

Die Regeln der Anziehung

Die Regeln der Anziehung

Alena Haurylik / Shutterstock Die einfache Geschichte des Vergnügens ist, dass Tiere sich entwickeln, um zu genießen, was für sie gut ist; Freude ist die Karotte, die sie zu reproduktiv nützlichen Aktivitäten treibt. (Schmerz ist der Stock.) Es tut gut, wenn man durstig trinkt und hungrig isst, weil Tiere, die solche Freuden empfinden wollten, mehr Nachwuchs hatten als die, die nicht waren. Die

Insekten, die auf dem Ozean skaten, profitieren von Plastikmüll

Insekten, die auf dem Ozean skaten, profitieren von Plastikmüll

Stellen Sie sich eine Welt von zwei Dimensionen vor, eine Welt ohne Auf und Ab. Gerade vorbei. Kein Klettern, Fallen, Springen oder Ducken. einfach nur flattern und kegeln. Willkommen in der Welt der Skater. Meeresskater oder Meeresschreiter sind kleine Käfer. Sie sind Verwandte der Teichläufer oder Wasserläufer, die über die Oberfläche von Teichen und Seen reiten. Nur

Dieser Exosuit lernt, wie Sie gehen, um Ihnen einen Schub zu geben

Dieser Exosuit lernt, wie Sie gehen, um Ihnen einen Schub zu geben

Exosuits wirken wie Anime- und Superhelden-Filme, aber die Technologie wird tatsächlich dazu verwendet, diejenigen zu unterstützen, die möglicherweise einen Schub für ihr tägliches Leben benötigen. Diese tragbaren Technologien passen sich dem Körper an, normalerweise den Beinen, ähnlich wie bei einem High-Tech-Wetsuit. Der Ex

Die Geburt eines Sonnenfleckenhaufens

Die Geburt eines Sonnenfleckenhaufens

Wollten Sie schon immer sehen, wie sich Sonnenflecken bilden und verändern, wenn sie wachsen? Die Leute, die mit dem SDO-Satelliten der NASA arbeiten, haben dieses erstaunliche Video der entzückenden Jungen veröffentlicht. Bis ungefähr 18 Sekunden passiert nicht viel, und dann passiert viel . Das ist so verdammt cool. Im