• Monday June 24,2019

Biologieunterricht für die Masse ein wenig zu roh. Eltern

Anonim

Geschichten von Erwachsenen, die versuchen, die Wissenschaft in den Schulen zu ruinieren, scheinen in der Regel Anti-Evolutionisten zu involvieren. In Massachusetts ist der naturwissenschaftlichen Unterricht jedoch mit einer anderen Kraft begegnet: der Zimperlichkeit.

Wir hier bei Discoblog lieben den Juck-Faktor der Wissenschaft. Kann nicht genug davon bekommen. Für einige Eltern in Sandwich, Massachusetts, war eine Präsentation in der 5. Klasse ihrer Kinder zu weit gegangen. Von MyFoxBoston:

Die Eltern einiger Fünftklässler einer Sandwich-Schule waren entsetzt, als ihr Lehrer beschloss, einen Moderator zum Unterricht einzuladen, der ihnen die Zellentwicklung in verschiedenen Wachstumsstadien zeigte.

Es passierte am letzten Donnerstag während einer Klasse in der Forestdale School. Die Lehrerin hatte angeblich die Moderatorin mit Embryonen, Herzen und Lungen in verschiedenen Entwicklungsstadien in ihre Klasse gebracht.

Neben Bedenken, denen ihre Kinder während eines Wissenschaftsglases der Biologie ausgesetzt waren, beklagten einige Sandwich-Eltern auch, dass die Fünftklässler Gefäße mit Formaldehyd enthaltenden Behältern behandeln dürfen. Meinetwegen. Formaldehyd ist gefährliches Material, das nicht ohne Aufsichtsbehörde gehandhabt werden sollte.

wie ein wissenschaftlicher Lehrer und der Pathologieassistent, der die Präsentation hielt.

Zwischen Embryonen und Chemikalien war vielleicht ein schützender Eltern-Freak-Out unvermeidlich. Aber hoffentlich schreckt die Angst vor Repressalien diesen oder andere Lehrer nicht davon ab, Taktiken zu unterrichten, die tatsächlich funktionieren könnten. Ein Elternteil erzählte einem lokalen Fernsehsender: "Es war eine großartige Klasse, mein Sohn kommentierte tatsächlich, was für eine großartige Klasse es war."


Interessante Artikel

The Bat: Eine langlebige, virenfeste Anomalie

The Bat: Eine langlebige, virenfeste Anomalie

Fledermäuse sind ziemlich beeindruckende Tiere. Sie sind bekannt dafür, Viren wie Ebola und SARS zu transportieren, vermeiden aber irgendwie, diese Krankheiten selbst zu bekommen. Sie sind das einzige Säugetier, das fliegen kann, und sie leben viel länger als andere Säugetiere ihrer Größe. Was ist ihr Geheimnis? Forsc

Aufstieg und Fall von Neurotransmittern

Aufstieg und Fall von Neurotransmittern

Im menschlichen Gehirn gibt es Dutzende von Neurotransmittern. Wie entscheiden Neurowissenschaftler, welche Sender am wichtigsten sind? Gibt es Trends und Moden in der Neurowissenschaft, so dass manche Sender immer beliebter werden? Ich habe in PubMed nach neun verschiedenen Neurotransmittern gesucht und die "Ergebnisse nach Jahr" -Daten heruntergeladen, um die Anzahl der pro Jahr von 1960 bis 2014 veröffentlichten Peer-Review-Artikel zu ermitteln.

In der High Stakes Welt der Impfstoffentwicklung

In der High Stakes Welt der Impfstoffentwicklung

Impfstoffe sind weithin als die wirksamste Methode zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten anerkannt, einem Bollwerk gegen eine erstaunlich vielfältige Vielfalt potenziell pathogener Organismen, die unsere Abwehrmaßnahmen umgehen wollen. Pervasive Impfstoffe wie Grippe, Masern oder Polio bieten Sicherheit, aber das war nicht immer so, und eine Reihe etablierter und aufkommender Bedrohungen sind nach wie vor echte Probleme. A

Fasten und Übung: Ein perfektes Paar?

Fasten und Übung: Ein perfektes Paar?

Athleten, die für Ausdauerkämpfe trainieren, neigen dazu, viel zu essen, insbesondere Kohlenhydrate, die Glukose produzieren, um die Muskeln zu tanken. Olympia-Schwimmer Michael Phelps nahm beispielsweise bei den Olympischen Sommerspielen 2008 12.000 Kalorien pro Tag auf. Reguläre Ernährungsdiäten sind auch bei Sportlern beliebt. Die

Die Shambulance: Reflexzonenmassage und andere Geschichten

Die Shambulance: Reflexzonenmassage und andere Geschichten

Die Shambulance ist eine gelegentliche Serie, in der ich versuche, die Wahrheit über falsche oder überhypte Gesundheitsprodukte herauszufinden. Steven Swoap und Daniel Lynch, beide Biologie-Professoren am Williams College, helfen mir dabei, die Shambulance auf Kurs zu halten. Ein Q-Tip in die Nase zu stecken, ist nicht die Quelle vieler großartiger Erkenntnisse. D