• Sunday May 26,2019

Kategorie - Klima


Klimastudierende Dichtungen bringen glückliche Nachrichten zurück

Klimastudierende Dichtungen bringen glückliche Nachrichten zurück

Die Seelefanten, die Daten unter dem antarktischen Eis zurückschickten, hatten sich nicht freiwillig für diese Aufgabe gemeldet - die Sensoren klebten an ihren Köpfen. Aber es war für einen guten Zweck. Durch die Nutzung von Tieren, die viel besser für die Untersuchung von kalten polaren Gewässern geeignet sind als wir Menschen, haben Klimaforscher wertvolle Beobachtungen gesammelt. Sie

Eine Kamera, die Methan sieht

Eine Kamera, die Methan sieht

Schwedische Wissenschaftler haben eine Kamera gebaut, die Methangas sichtbar macht. Das Tool könnte Forschern helfen, Treibhausgase zu studieren und knifflige Fragen zum Klimawandel zu beantworten. Es ist auch gut für die Visualisierung von Kuhfurzen. Magnus Gålfalk von der Universität Linköping erklärt, dass die Kamera mit Infrarotspektroskopie arbeitet. Das

Während Teile der USA nass und kühl sind, ist der Südwesten knochentrocken und wartet immer noch auf den Winter

Während Teile der USA nass und kühl sind, ist der Südwesten knochentrocken und wartet immer noch auf den Winter

Ein weites Gebiet in der Region Four Corners im Südwesten der USA befindet sich derzeit in einer schweren Dürre - und die Aussichten für drei Monate sind düster Während die Straßen in der Innenstadt von Boston infolge des mächtigen Bombenzyklons, der die US-Ostküste prasselte, überschwemmten und dann erstarrten, fragten sich die Leute im Südwesten der USA zweifellos, wann sie vielleicht nur ein bisschen Winter schmecken würden. Vom 1. Ok

Schwere Sturmwarnung

Schwere Sturmwarnung

Das neu errichtete Forschungszentrum des Instituts für Wirtschaft und Sicherheit (IBHS) befindet sich enttäuschend nicht in Kansas. Es ist jedoch in der Lage, innerhalb seiner sechsstöckigen Wände einen Tornado zu simulieren. Oder ein Hagelsturm. Oder ein Lauffeuer. Die Versicherungswirtschaft hat 40 Millionen Dollar für den Bau dieser riesigen Anlage in South Carolina aufgewendet. Es

Erleichterung endlich?

Erleichterung endlich?

Während ich an diesem späten Samstagabend schreibe, verdichten sich die Wolken über der Front Range von Colorado, wo ich wohne, und Wettermodelle sagen an einigen Stellen mehr als einen Fuß Schnee voraus. Und dies ist nur der erste von drei Stürmen, die voraussichtlich bis Donnerstag durch Colorado blasen werden. Wie

Dies ist nur in: Nein, noch nicht, aber es wird wahrscheinlich bald kommen

Dies ist nur in: Nein, noch nicht, aber es wird wahrscheinlich bald kommen

Das US Climate Prediction Center hat soeben ein monatliches Update zur Entwicklung eines mit Spannung erwarteten El Niño im Pazifik veröffentlicht. Und den Umschlag bitte: Warte noch. Aus dem heute Morgen veröffentlichten CPC-Diagnosediskussionsbericht: Der Konsens der Prognostiker deutet auf eine 2-in-3-Chance von El Niño in der Saison November 2014 - Januar 2015 hin. Di

Waldbrände zum brüllenden Start;  Feuerwehrmannschaften dünn gestreckt

Waldbrände zum brüllenden Start; Feuerwehrmannschaften dünn gestreckt

Ein Waldbrand, der im bewaldeten Schwarzwaldgebiet nordöstlich von Colorado Springs, der zweitgrößten Stadt von Colorado, tobt, hat bereits geschätzte 8.500 Hektar Land beansprucht - eine Fläche, die mehr als halb so groß ist wie Manhattan Island. Angesichts hoher Temperaturen und trockener Bedingungen hat die Flamme die Evakuierung von bis zu 9.500 M

Drei Bilder erzählen die Geschichte einer anhaltenden Dürre

Drei Bilder erzählen die Geschichte einer anhaltenden Dürre

Update 2/21: Es wird erwartet, dass ein großer Wintersturm im Herzen des Dürregebiets im Mittleren Westen einen Fuß Schnee oder mehr fallen lässt. Für Montag wird ein weiterer Sturm vorhergesagt. Dies sollte zu etwas mehr als einem Zoll Niederschlag führen. Dem Meteorologen Jeff Masters zufolge erfordert das Beenden der Dürre im Kerngebiet 3 bis 9 Zoll. Dies

Klimakontext über fortgesetzte Australien-Feuer

Klimakontext über fortgesetzte Australien-Feuer

Über zweitausend Feuerwehrleute kämpfen weiterhin in ganz New South Wales in Australien mit Feuer, wobei trotz der nachlassenden Wetterbedingungen mehr als 20 Brände nicht beseitigt werden, berichtet die australische Rundfunkanstalt. Die obige Animation zeigt Echt- und Falschfarben-Satellitenbilder eines dieser Brände in den Blue Mountains westlich von Sydney an der Küste. Der

Während Teile der USA nass und kühl sind, ist der Südwesten knochentrocken und wartet immer noch auf den Winter

Während Teile der USA nass und kühl sind, ist der Südwesten knochentrocken und wartet immer noch auf den Winter

Ein weites Gebiet in der Region Four Corners im Südwesten der USA befindet sich derzeit in einer schweren Dürre - und die Aussichten für drei Monate sind düster Während die Straßen in der Innenstadt von Boston infolge des mächtigen Bombenzyklons, der die US-Ostküste prasselte, überschwemmten und dann erstarrten, fragten sich die Leute im Südwesten der USA zweifellos, wann sie vielleicht nur ein bisschen Winter schmecken würden. Vom 1. Ok

Tasmanische Feuer aus dem Weltraum sichtbar - wieder

Tasmanische Feuer aus dem Weltraum sichtbar - wieder

Nur zwei Tage, nachdem das australische Büro für Meteorologie bekannt gegeben hatte, dass der Sommer am heißesten war, hat ein NASA-Satellit auf Hunter Island, nahe der Nordwestspitze von Tasmanien, Feuer aufgespürt. Das Foto oben zeigt zwei Wolken, die in den südlichen Ozean strömen. Nach Angaben der Tasmanian Fire Service beträgt die Gesamtbrandmenge ca. 1.700

Neues Journal feiert Tierpirschen

Neues Journal feiert Tierpirschen

Dieses Jahr ist Weihnachten für Menschen gekommen, die Tiere lieben, die Sender transportieren. Eine neue Open-Access-Zeitschrift namens Animal Biotelemetry wurde in dieser Woche eingeführt. Sie verspricht neue Geschichten von atemberaubenden Vogelwanderungen und Robben, die den Klimawandel untersuchen (ohne sich freiwillig für diesen Job zu engagieren). A

Afrikanische Stürme möglicher Vorbote atlantischer Hurrikane

Afrikanische Stürme möglicher Vorbote atlantischer Hurrikane

Der Satellit Meteosat-9 hat Stürme gesehen, die in Afrika losstürmen und in den Atlantik vorrücken, wie im Bild oben zu sehen ist. Dies könnte eine Verschiebung von einem ungewöhnlich ruhigen Wettermuster in der Region im August zu einem für die Erzeugung atlantischer Hurrikane günstigen Verlauf bedeuten. Diese

Warum ein verlorenes Seehundbaby bald vor Ihrer Tür steht

Warum ein verlorenes Seehundbaby bald vor Ihrer Tür steht

Jeder Gastgeber weiß, wenn die Puste ausgeht, ist die Party vorbei. Für junge Robben, die auf Eisschollen überleben, brechen die Feste früher aus als früher. Das schickt verwundbare Jugendliche in den Ozean, bevor sie bereit sind - vielleicht am Strand in der Nähe von Ihnen zu enden. Um zu verhindern, dass sich ihre Jungen in einem von Raubtieren erfüllten Ozean treiben lassen, entführen weibliche Robbenrobben auf winterlichem Meereis. Die We

Wenn wir über Schnee reden

Wenn wir über Schnee reden

„Entschuldigung“, sagte der Mann neben mir im Zug mild und drehte sich auf seinem Sitz um. "Erinnerst du dich, was du im Schnee gemacht hast?" "Es tut uns leid?" "Sie sagen, es war genau an diesem Tag im letzten Jahr, dass wir den ganzen Schnee hatten", sagte er. „Also habe ich mich gefragt, was haben Sie gemacht? Hast

Die globale Erwärmung macht aus Regenwaldblättern Junk Food

Die globale Erwärmung macht aus Regenwaldblättern Junk Food

Wie die Frühstückszerealien, die auf der Schachtel gesund aussehen, aber noch mehr Zucker enthalten als Cocoa Puffs, machen manche Regenwaldbäume falsche Werbung. Es ist nicht ihre Schuld - es gehört uns. Der Klimawandel hat die Blätter weniger nahrhaft gemacht als früher. Und die Tiere, die von diesen Bäumen leben, haben keinen anderen Laden, in dem sie einkaufen können. Experi

Erbe der schweren Dürre

Erbe der schweren Dürre

Morgen wird der wöchentliche Bericht des US Drought Monitor veröffentlicht, und ich kann mir nicht vorstellen, dass er sich im tief ausgetrockneten New Mexico deutlich verbessern wird. In der letzten Woche war fast der gesamte Staat in Dürre. Und in 80 Prozent des Landes der Verzauberung wurde Dürre als extrem eingestuft. Di

Fische können ihre Gelee-Freunde in einem sich verändernden Ozean verlieren

Fische können ihre Gelee-Freunde in einem sich verändernden Ozean verlieren

Auf dem offenen Meer ist es gut, Freunde zu haben. Einige junge Fische wollen sich mit stechenden Gelees begnügen, um sich vor Raubtieren zu schützen. Sie verstecken sich unter dem Schutz einer Quallenglocke und können unbeschädigt aufwachsen (solange sie ihren Tentakeln ausweichen). Zu diesen Fischen gehören einige Arten, auf die sich Menschen beim Essen verlassen. In

Erden Sie den Beschützer

Erden Sie den Beschützer

Am Donnerstag löste die Sonne eine massive Explosion von Milliarden Tonnen Sonnenpartikeln aus, was Wissenschaftler als koronalen Massenauswurf (CME) bezeichnen. Sie können ein Video und ein beeindruckendes Bild von der Veranstaltung in meinem Post von gestern sehen. Heute fand ich eine unglaubliche wissenschaftliche Visualisierung einer CME, was sie mit unserem armen, ungeschützten planetarischen Nachbarn Venus macht und wie die von der Erde selbst erzeugte magnetische Blase uns vor dem sonst üblichen Chaos schützt. Das