• Tuesday July 16,2019

Kategorie - Demografie


Menschen reagieren auf Anreize

Menschen reagieren auf Anreize

Faszinierende Geschichte über die Neuidentifizierung von Menschen mit eurasischer Herkunft als Weiße, um an Eliteuniversitäten zu gelangen. Einige asiatische College-Strategie: Nicht "Asian" prüfen: Lanya Olmstead wurde in Florida als Tochter einer aus Taiwan eingewanderten Mutter und eines amerikanischen Vaters norwegischer Abstammung geboren. Et

Frauen wollten in den 2000er Jahren mehr Kinder, hatten aber weniger Kinder

Frauen wollten in den 2000er Jahren mehr Kinder, hatten aber weniger Kinder

Als jemand mit leichten Bedenken über dysgene (wenn auch mit einer normativen Linse, dass hohe Intelligenz und gutes Aussehen positive vererbbare Eigenschaften sind), bin ich sehr erfreut, dass Marissa Mayer schwanger ist. Natürlich schlägt sie weit unter dem Durchschnitt einiger ihrer Schwestern, aber Sie nehmen, was Sie im Spiel der Sozialstatistik bekommen können. Qu

Hättest du deinen Fetus genetisch getestet?

Hättest du deinen Fetus genetisch getestet?

Es gibt eine Variable in der GSS, GENESELF, die fragt: Heute werden Tests entwickelt, die es ermöglichen, schwerwiegende genetische Defekte zu erkennen, bevor ein Baby geboren wird. Bislang ist es jedoch unmöglich, die meisten von ihnen zu behandeln oder zu korrigieren. Wenn Sie (Sie / Ihr Partner) schwanger wären, möchten Sie einen Test durchführen lassen, um herauszufinden, ob das Baby schwerwiegende genetische Defekte hat? Die

Identität durch Abstammung & die Völkerwanderung

Identität durch Abstammung & die Völkerwanderung

Anfang des Jahres erhielt ich eine E-Mail von Dr. Peter Ralph, in der ich gefragt wurde, ob ich einige interessante statistische genetische Ergebnisse aus Analysen des POPRES-Datensatzes diskutieren könnte, die möglicherweise historische Relevanz haben. Ich habe gespannt darauf gewartet, dass der Preprint veröffentlicht wird, um eine breitere Diskussion auszulösen. Ic

Die unterschiedliche Dynamik von Memen vs. Genen

Die unterschiedliche Dynamik von Memen vs. Genen

In meinem langen Beitrag unten, „Kelten an Angelo-Sachsen“, hatte ich angesichts der aktualisierten Annahmen ein demografisches „Comic-Modell“ im Kopf, das ich versuchte, in Worten zu skizzieren. Aber manchmal ist Prosa in punkto Präzision nicht die beste und es fehlt ihnen fast immer an Wirtschaftlichkeit. Insbeso