• Saturday May 25,2019

Hat Rosie Redfield in ihrem Blog nur #arseniclife widerlegt?

Anonim

Rosie Redfield von der University of British Columbia hat im vergangenen November standhaft Zweifel an den Schlagzeilen über das Leben auf Arsenbasis geäußert. (Wenn weder Arsen-Leben noch Rosie Redfield für Sie Glocken läuten, sehen Sie sich meine beiden Stücke für Slate im Dezember und Juni an.) Redfield unternahm etwas Außergewöhnliches: Sie wollte die ersten Ergebnisse nachahmen, die ursprünglichen Bakterien ablesen und ob Sie können DNA aus Arsen aufbauen, wenn sie keinen Phosphor enthalten.

Und dann tat sie etwas ganz Besonderes: Sie begann ihre Erlebnisse in ihrem Blog zu dokumentieren. Es ist ein faszinierender Einblick in das Laborheft eines praktizierenden Wissenschaftlers. Der heutige Beitrag ist besonders faszinierend:

"Erste Beweise, die die Ergebnisse von Wolfe-Simon et al. Widerlegen"

Redfield berichtet unter anderem, dass die Bakterien anscheinend in der Lage sind, bei sehr niedrigem Phosphorgehalt zu wachsen, von dem die ursprünglichen Wissenschaftler behaupteten, dass er zu niedrig sei, um das Wachstum aufrechtzuerhalten, das sie sahen.

Natürlich hat Redfield noch viel zu tun. Sie muss dieses Experiment bis zum bitteren Ende ablaufen lassen, die Ergebnisse aufschreiben, eine Zeitschrift bei einer Zeitschrift einreichen, die Peer Review hinter sich lassen und sie in einer von Experten begutachteten Zeitschrift veröffentlichen. Aber wir können alle ihre Reise in Echtzeit verfolgen.

[Update: Auf Google+ hat Richard van Noorden mich auf eine ähnliche (wenn auch weniger schlagzeilengängige) Live-Blog-Widerlegung im Jahr 2009 verwiesen.]


Interessante Artikel

Wie Forscher die Suche nach außerirdischem Leben durchführen werden

Wie Forscher die Suche nach außerirdischem Leben durchführen werden

Gibt es ein Leben jenseits unseres Planeten? Astronomen haben diese Frage gestellt, seit wir erkannt haben, dass sich tatsächlich etwas außerhalb unseres Planeten befindet. In Anbetracht der Weite des Universums werden wir jedoch wahrscheinlich nicht bald auf die Reise gehen und es für uns treffen. S

Mögliche Heilung für Blindheit: Implantieren eines Teleskops in Ihrem Auge

Mögliche Heilung für Blindheit: Implantieren eines Teleskops in Ihrem Auge

Ein Miniaturteleskop, das in das Auge implantiert werden kann, könnte Blinden helfen, vorausgesetzt, dass es klinische Studien bestanden hat. Erinnern Sie sich daran, wie Galileo durch sein Teleskop sehen konnte, selbst wenn er eine degenerative Augenkrankheit hatte? Stellen Sie sich jetzt vor, Sie würden ein Miniaturteleskop direkt in den Augapfel einführen - genau so beabsichtigt VisionCare Inc.,

Kardamom

Kardamom

Kardamom ist nach Gewicht nur Safran und Vanille das dritt teuerste Gewürz. Aber mit einem faszinierenden komplexen Geschmacksprofil, das in so einem kleinen Paket zusammengepfercht ist, steckt hinter dem stolzen Preis ein kleines Rätsel. Dieses Gewürz liefert einen scharfen Geschmack, der rauchig ist, enthält aber auch Kühle, die an Minze und Zitrone erinnert und in die kleinen schwarzen Samen der kleinen Kardamomsamenschale eingepackt ist. Die

GSA 2009 Nachbearbeitung - Teil 1

GSA 2009 Nachbearbeitung - Teil 1

Ich erinnerte mich schließlich daran, meine GSA-Notizen mit ins Büro zu bringen, damit ich endlich ein Resümee dessen veröffentlichen kann, was ich beim großen Treffen in Portland 2009 gesehen / gehört habe. Ich habe einen speziellen Beitrag zu Kasatochi - zu viel, um hier zu sagen. Es war jedoch eine tolle Zeit für alle! Der K

Ein weiterer kleiner, aufregender Schritt in Richtung Lebensverlängerung

Ein weiterer kleiner, aufregender Schritt in Richtung Lebensverlängerung

Mit den Schlagzeilen, die nach "alterswechselnden" Möglichkeiten in Bezug auf das Dana-Farber Cancer Institute der Harvard University mit Mäusetelomerase-Manipulationen schreien, fühlte ich, dass ein bisschen kaltes Wasser in Ordnung war. Ich bin genauso aufgeregt wie ernsthafte Beweise dafür, wie wichtig Telomere und Telomerase für die Anti-Aging-Medizin sind. Ver

Was definiert eine Art?

Was definiert eine Art?

Isslee / Dreamstime.com; Gekaskr / Dreamstime.com Wenn es um Arten geht, sagt die biologische Anthropologin Rebecca Ackermann, "vergessen Sie alles, was Sie in der High School gelernt haben." Die klassische Definition des Lehrbuchs, bekannt als biologisches Artenkonzept, ist eine Gruppe von Organismen, die nur miteinander fruchtbare Nachkommen produzieren