• Monday June 17,2019

Einsteins große Idee

Anonim

Möglicherweise haben Sie in den Kommentaren anderer Threads Diskussionen über ein neues PBS-Programm mit dem Titel „Einsteins große Idee“ gesehen. JoAnne erwähnte letzte Woche in ihrem Beitrag ihre Gedanken dazu. Es ist im Grunde ein Doku-Drama, in dem Sinne, dass sie Drehbücher geschrieben, Sets entworfen, Extras besprüht und im Allgemeinen versucht haben, die Einstellungen, Charaktere und Umstände zugänglicher zu machen, als nur ein Haufen von sprechende Köpfe Sie verbringen viel Zeit damit, die Gespräche und Entdeckungen einiger anderer Physik (Erhaltung der Masse / Energie, Faradays Elektromagnetismus, Maxwells Demonstration, dass Licht Elektromagnetismus usw. ist) zu beschreiben und zu dramatisieren, die zu dem berühmten führen E = mc ^ 2-Gleichung. Ich muss sagen, dass dies eine sehr gute Art ist, dieses Material zu präsentieren, und insgesamt denke ich, dass es ziemlich erfolgreich ist.

Nun, ich bin gerade dabei, das Programm zu sehen, und einige von Ihnen haben es bereits in anderen Zeitzonen gesehen. Ich habe darüber nachgedacht, einen ausführlichen Kommentar zu diesem Programm zu schreiben, aber dann wurde mir klar, dass es weniger wichtig ist, auf diesem Blog zu hören, was ich im Detail denke, im Vergleich zu dem, was Sie denken. Also werde ich mich kurz fassen. Ich habe hier und da Probleme, aber sie sind meistens untergeordnet, was sie erreichen wollen. (Wie auch immer, warum um alles in der Welt tun sie alles, um die Kostüme, die dummen Akzente und die anderen - höchst erfolgreichen - Versuche zu schaffen, die Einstellungen zugänglich und realistisch erscheinen zu lassen, aber dann immer wieder die Lichtgeschwindigkeit in dummen Einheiten angeben Kein echter Wissenschaftler verwendet !? )

Auf der positiven Seite habe ich einige zerstreute Gedanken und weiß nicht, was ich erwähnen soll. Ich sage nur, dass mir die Tatsache gefällt, dass sie die Rolle der Frau in der Wissenschaft besonders betonen und versuchen, den Rekord auf den Punkt zu bringen (angesichts der Tatsache, dass viele dieser Präsentationen ihre Rolle in der entscheidende Teile der Physik) unter Verwendung der dramatischen Lizenz. Da diese Art von Programm viel auf Schulen abzielt, und da sie es in den kommenden Tagen und Wochen, beim Verkauf von DVDs usw. viel wiederholen, wird das Programm von jungen Leuten viel gesehen, und daher dieser einzige Aspekt Das Programm kann erhebliche Auswirkungen auf eine ganze Generation junger Mädchen und Frauen haben, wenn es darum geht, die Physik aus irgendwelchen Gründen viel weiter zu verfolgen, als dies normalerweise der Fall ist.

Also mache ich den Kommentarbereich für alle offen: Nichtwissenschaftler und Wissenschaftler; Physiker und Nichtphysiker, Pädagogen und Nichtpädagogen, Filmemacher und Nichtfilmemacher usw. Ich möchte wissen, was Sie von dem Programm halten. Alle Aspekte: Wie gut haben sie die Wissenschaft gemacht? Wenn Sie noch nicht mit der Wissenschaft vertraut waren, wie fanden Sie die Erklärungen und Dramatisierungen? Haben die dramatischen Aspekte geholfen oder behindert? Waren die Charaktere gut gezeichnet? Die Gespräche natürlich oder gezwungen? Irgendwelche anderen Dinge, über die du reden möchtest? Schriftsteller und Filmemacher, ich möchte auch von Ihnen zu allen Aspekten hören, über die Sie einen Blick haben.

In diesem Blog sprechen wir viel über den Prozess, Wissenschaft vom Notebook / Labor / Lehrbuch zu den Menschen zu bringen. Dieses PBS-Programm ist eine der größten Anstrengungen, die durch das Fernsehen für diesen speziellen Wissenschaftsbereich unternommen wurden: Fundamental Physics. Also lass uns hören, was du gedacht hast.

Prost,

-cvj


Interessante Artikel

Peyote im Gehirn

Peyote im Gehirn

John Halpern, Forschungspsychiater in Harvard, vermutet, dass psychedelische Verbindungen wie LSD, Psilocybin und Meskalin "ein Zentrum im Gehirn stimulieren, das an der Spiritualität beteiligt ist". Selbst mit mehreren Esslöffeln Peyote in mir bin ich um 3 Uhr morgens verblassen. Ich saß fast sechs Stunden in einem Tipi in der Navajo Nation, dem größten Indianerreservat der Vereinigten Staaten, mit 20 Navajo-Männern, Frauen und Kindern. Sie

Q & BA: Können wir einen Weltraum-Lebensraum bauen?

Q & BA: Können wir einen Weltraum-Lebensraum bauen?

Jede Woche (oder so) führe ich einen interaktiven Live-Video-Chat auf Google+ durch, in dem mir Leute Fragen zum Weltraum und zur Astronomie stellen können. Ich nenne es Q & BA, und es macht immer Spaß, zu hören, welche Fragen die Menschen beschäftigen. Ich habe vor kurzem eine großartige Frage: "Was halten Sie von dem Konzept eines Weltraumlebensraums? Kann

Seiten auswählen: Wie Gene uns helfen, zwischen Links und Rechts zu entscheiden

Seiten auswählen: Wie Gene uns helfen, zwischen Links und Rechts zu entscheiden

Einige Leute nennen Linkshänder Südpfoten. Andere nennen sie Mollydookers oder korkige Dummköpfe. Noch immer bezeichnen Wissenschaftler Linkshänder als unheimlich, was auf Lateinisch nur "links" bedeutete, später jedoch mit dem Bösen in Verbindung gebracht wurde. Sich über die medizinischen Implikationen der Geburt eines korkigen Dobbers wundern? Es ka

Forscher verwenden Laser, um das Schlagen eines Herzens zu kontrollieren

Forscher verwenden Laser, um das Schlagen eines Herzens zu kontrollieren

Anfang 2010 gaben einige Wissenschaftler ihre Vorhersagen für das neue Jahrzehnt bekannt, das in diesem Blog behandelt wurde. “ with-laser / "> Wissenschaftler prognostizieren: Die 2010er Jahre werden fantastisch sein - mit Lasern.“ Was ein frühes Anzeichen dafür sein könnte, dass sich diese sonnige Prognose erfüllt, haben die Forscher angekündigt, dass sie die Prügel von einem beherrschen embryonales Herz mit einem Infrarot-Laserstrahl: Während sich die Arbeit noch in einem frühen Stadium befindet, sagen Forscher, dass dieser bemerkenswerte Fortschritt ihnen helfen wird, Herzkrankhei

Überraschung, Überraschung: Bigfoot Finding ist ein weiterer Schwindel

Überraschung, Überraschung: Bigfoot Finding ist ein weiterer Schwindel

Wie so ziemlich jeder übernatürliche Anspruch, der einer wissenschaftlichen Untersuchung unterzogen wurde, ist der neueste "Bigfoot" -Befund auseinander gefallen. Zwei Männer aus Georgien behaupteten letzte Woche, den Sasquatch gefunden zu haben, und wollten eine Pressekonferenz am Freitag veranstalten, bei der sie "DNA-Beweise" enthüllten, die besagten, dass ihre Kreatur Teil-Mensch, Teil-Opossum sei. Na

Rohentwurf des Neandertaler-Genoms ist abgeschlossen!

Rohentwurf des Neandertaler-Genoms ist abgeschlossen!

Nach Jahren scheinbar endloser Forschung haben Wissenschaftler einen ersten Entwurf des Neandertaler-Genoms erstellt. Nature berichtet, dass ein Team von Wissenschaftlern des Max-Planck-Instituts in Deutschland 60 Prozent des Genoms eines Neandertalers sequenziert hat, dem nächsten Verwandten des modernen Menschen.