• Thursday July 18,2019

Kategorie - extremes Wetter


Haiyan schlägt auf die Philippinen, möglicherweise einer der stärksten landestypischen Taifune

Haiyan schlägt auf die Philippinen, möglicherweise einer der stärksten landestypischen Taifune

| Update 12.00 Uhr MST, 09.11.2013: Wie stark war Haiyan beim Landfall? War es der stärkste Rekord, wie der Meteorologe Jeff Masters von Weather Underground weiterhin argumentiert? Zwei Tage nach dem Landfall ist es immer noch nicht ganz klar. Rene Paciente, ein Vorreiter bei der nationalen Wetteragentur der philippinischen Regierung, wird in der New York Times mit den Worten zitiert: „Einige Berichte über Windgeschwindigkeiten waren übertrieben. Sei

Die "Ides of October Storm" sammeln sich in Richtung des pazifischen Nordwestens

Die "Ides of October Storm" sammeln sich in Richtung des pazifischen Nordwestens

Selbst wenn sich heute ein starkes pazifisches Frontsystem durch das westliche Washington bewegt, ziehen die Überreste des Pacific Typhoon Songda zu einem noch stärkeren Sturm zusammen und stürzen sich auf die Region zu. Es wird als "Ides of October Storm" bezeichnet. Und sollte es sich am Samstag wie geplant entwickeln, wird Western Washington "wahrscheinlich den stärksten Windsturm seit dem Sturm von Chanukka Eve im Dezember 2006 haben, der viele Menschen für einige Tage ohne Strom hatte. ”Ge

Wie und warum ist es komisch außerhalb - in sechs Bildern

Wie und warum ist es komisch außerhalb - in sechs Bildern

Dateline - Niwot, Colorado, 6. Februar 2015, 21.30 Uhr: Temperatur: 65 Grad F. Normaler Tiefstand für dieses Datum: ~ 20. Dateline - New York City, 6. Februar 2015: Niedrige Temperaturen für den Tag: 16 Grad. Normal niedrig: ~ 28 Dateline - Eureka, CA, 7. Februar 2015: Von KIEM TV: „Fünfzehn Familien sind gestrandet und mehrere Studenten sind nach wetterbedingten Auswaschungen und Rutschen an der Nordküste umgezogen. Fox

Doppelte Taifunprobleme im westlichen Pazifik sowie ein Brausturm im Atlantik

Doppelte Taifunprobleme im westlichen Pazifik sowie ein Brausturm im Atlantik

Da sich der Typhoon Noul im westlichen Pazifik weiterentwickelt und an diesem Wochenende eine ausgeprägte Bedrohung für die Philippinen darstellt, wächst eine große tropische Depression im Osten und die Chance, sich innerhalb der nächsten 24 Stunden zu einem "bedeutenden tropischen Wirbelsturm" zu entwickeln “, So das Joint Typhoon Warning Center. Im At

Vorher und Nachher Satellitenbilder zeigen verheerende Fluten

Vorher und Nachher Satellitenbilder zeigen verheerende Fluten

Vor zwei Tagen habe ich eine Animation zusammengestellt, die die Schwere der kalifornischen Dürre hervorhebt. Heute fiel mir ein, dass ich etwas Ähnliches tun könnte, um zu zeigen, wie die verheerenden Überschwemmungen im Vereinigten Königreich aus dem Weltall aussehen. Die obige Animation zeigt, worauf ich gekommen bin. Es

Sehen Sie sich als Super Typhoon Soudelor an - der mächtigste Wirbelsturm der Erde bis jetzt - Abwanderung in Richtung Taiwan

Sehen Sie sich als Super Typhoon Soudelor an - der mächtigste Wirbelsturm der Erde bis jetzt - Abwanderung in Richtung Taiwan

Jetzt geht das schon wieder los. Ein weiterer Zyklon der Kategorie 5 ist zum Leben erwacht - der sechste oder siebte Jahrestag (je nachdem, wie Sie sie zählen) - lesen Sie weiter. ) und das bisher stärkste von 2015. Es ist Super Typhoon Soudelor, und während ich dies schreibe, heult es über dem offenen Pazifik mit maximal anhaltenden Winden von 150 Meilen pro Stunde und Böen von bis zu erstaunlichen 184 Meilen pro Stunde, so das Joint Typhoon Warning Center . Die

Vom Weltraum aus gesehen: Eine gewaltige „Staubfront“, die durch den Sturm angekurbelt wurde und den Ausbruch des tödlichen Tornados im Süden mit sich bringt

Vom Weltraum aus gesehen: Eine gewaltige „Staubfront“, die durch den Sturm angekurbelt wurde und den Ausbruch des tödlichen Tornados im Süden mit sich bringt

Dasselbe langsame Niederdrucksystem, das bei den schweren Gewittern des Südens und den tödlichen Tornados beteiligt war, wirbelte auch Bereiche des Blasstaubs in den zentralen Ebenen auf. Die "Staubstaubfront" war so groß und deutlich, dass sie von Sensoren auf Satelliten sichtbar war. Das obige Bild wurde am Sonntag vom Satelliten GOES-13 aufgenommen. K

Hier machen wir uns wieder auf den Weg… Super Typhoon Maysak wirbelt im überhitzten Pazifik - und es hat nur einen Rekord aufgestellt

Hier machen wir uns wieder auf den Weg… Super Typhoon Maysak wirbelt im überhitzten Pazifik - und es hat nur einen Rekord aufgestellt

Die Caroline Islands von Mikronesien sind heute vom Kategorie 5 Super Typhoon Maysak geschlagen worden. Heute um 14 Uhr EDT (morgens am Mittwoch in Mikronesien) hat das Joint Typhoon Warning Center die stärksten Winde von Maysak bei 160 Meilen pro Stunde mit Böen bis zu 200 km / h erreicht. Dies macht Maysak "zu einem von nur drei Stürmen der Kategorie 5, die vor April im nordwestlichen Pazifik beobachtet wurden", so Jeff Masters of Weather Underground. A

Brief an Keith Kloor:  'Climate Ambulance Chasing '

Brief an Keith Kloor: 'Climate Ambulance Chasing '

| Update 17:30 Uhr MST, 11/12: Nachdem ich meinen Freund Keith Kloor in den folgenden Beitrag zur Aufgabe gemacht hatte, hat mich ein anderer Freund und Kollege zur Verantwortung gezogen, weil er nicht den wichtigsten Faktor bei der Ursache der von Haiyan verursachten Katastrophe berücksichtigt hat auf den Philippinen: die soziale und wirtschaftliche Dimension.

Ein wahrscheinlicher Wirbelsturm mit Wirbelstürmen im Pazifik wird in dieser atemberaubenden Satellitenbildanimation festgehalten

Ein wahrscheinlicher Wirbelsturm mit Wirbelstürmen im Pazifik wird in dieser atemberaubenden Satellitenbildanimation festgehalten

Ich habe diese wunderschöne Animation eines mächtigen Pazifik-Zyklons im Twitter-Feed von Scott Bachmeier vom Cooperative Institute for Meteorological Satellite Studies gesehen. Es ist so toll, dass ich es einfach teilen musste. Der Sturm, wie in der Animation der GOES-15-Wettersatellitenbilder oben zu sehen ist, hat sich im Pazifischen Ozean gedreht und zieht in den Golf von Alaska.

Satellitenbilder widerlegen die Behauptung, das tödliche Branson-Gewitter sei "aus dem Nichts" gekommen

Satellitenbilder widerlegen die Behauptung, das tödliche Branson-Gewitter sei "aus dem Nichts" gekommen

Wettervorhersagen und Fernerkundungsbilder zeigen, dass die Tragödie der Branson-Entenboote vermeidbar war Die Tragödie der Entenboote in Branson, Missouri, wurde umso schrecklicher, als sie völlig vermeidbar war. Während Jim Pattison Jr., Präsident des Unternehmens, dem Ride the Ducks Branson gehört, behauptete, der Sturm „kam aus dem Nichts“, könnte nichts weiter von der Wahrheit entfernt sein. Tatsächli

Während Asien weiterhin auf Rekordtemperaturen backt, ist es wahrscheinlich, dass schwere Überschwemmungen dem Elend eine Beleidigung hinzufügen

Während Asien weiterhin auf Rekordtemperaturen backt, ist es wahrscheinlich, dass schwere Überschwemmungen dem Elend eine Beleidigung hinzufügen

Ich habe das Foto oben im Mai in Hangzhou, China, gedreht - zu deutlich besseren Zeiten. Heute befindet sich die wunderschöne Stadt südwestlich von Shanghai in einem unvorstellbaren Elend. Die Temperaturen steigen Tag für Tag über 100 Grad und in der Nacht wenig Abkühlung. Seit dem 24. Juli hat die Stadt zwölf Tage lang ihre bisherige Rekordtemperatur von 40, 3 ° C (104, 3 Grad Celsius) gebrochen oder abgebunden, die am 1. Augus

So sieht die verheerende Flut aus Florenz aus dem Weltall aus

So sieht die verheerende Flut aus Florenz aus dem Weltall aus

Sie haben wahrscheinlich Bilder gesehen, die in den Carolinas aufgenommen wurden und die verheerende Überschwemmung zeigen, die der Hurrikan Florence hinterlassen hat. Sehen Sie sich jetzt an, wie diese Überflutung aus dem Weltall aussieht - in der Vorher-Nachher-Animation von Falschfarben-Satellitenbildern.

Ein Supersturm für den Superbowl-Sonntag

Ein Supersturm für den Superbowl-Sonntag

Pünktlich zum Superbowl: ein übergroßer Sturm, der im nordöstlichen Pazifik wirbelte und die Wellen möglicherweise bis in die Höhe von Mehrfamilienhäusern schiebt. Sie können es direkt südlich von Alaska in der Animation von Bildern mit gefälschten Wettersatelliten sehen. Und hier ist eine True-Color-Ansicht, die gestern vom NASA-Satelliten Terra aufgenommen wurde: Dank des starken Windes mit Böen von bis zu 80 Meilen pro Stunde waren die Wellen in diesem Teil des Pazifischen Ozeans unheimlich hoch (wenn auch nicht ungewöhnlich). Eine Boje,

Entwicklung eines Hurricane-Force-Sturms im Nordatlantik

Entwicklung eines Hurricane-Force-Sturms im Nordatlantik

Ein Tiefdrucksystem im Nordatlantik, das sich am vergangenen Wochenende zu einem Sturm mit Wirbelstürmen entwickelt hat, brachte stürmische Winde und starke Wellen am Sonntag und gestern nach Großbritannien und Irland. Auf Satellitenbildern sieht der Sturm ziemlich dramatisch aus, also dachte ich, ich teile etwas von dem, was ich gefunden habe. D

Colorado-Sintflut: "Könnte als 1.000-jähriges Ereignis eingestuft werden"

Colorado-Sintflut: "Könnte als 1.000-jähriges Ereignis eingestuft werden"

| UPDATE 20:30 PM MDT 9/12/13: Ich habe gerade mit NOAA-Daten bestätigt, dass es sich bei den Gebieten mit den bisher höchsten Regenfällen tatsächlich um ein Niederschlagsereignis in tausend Jahren handelt. Details finden Sie unten. | Der Satelliten-Blog des Cooperative Institute for Meteorological Satellite Studies hat gerade dramatische Fernerkundungsbilder der anhaltenden Sintflut hier in Colorado veröffentlicht. In

Noch nicht entlassen im unbarmherzigen Regen, der Texas und die umliegenden Southern Plains prasselt

Noch nicht entlassen im unbarmherzigen Regen, der Texas und die umliegenden Southern Plains prasselt

Teile Europas wurden ebenfalls überflutet, und heute überschwemmt Paris Ein langsam laufendes Niederdrucksystem, das tropische Feuchtigkeit aus dem Golf von Mexiko in Texas und in nahegelegene Gebiete ansaugt, wird heute voraussichtlich nahezu stationär. Das sehr unglückliche Ergebnis: Mehr Gewitter werden eine Region erschüttern, die bereits von Rekordregen geschüttelt wird. Die

Folgen Sie Harveys verflixtem, mehrtägigem Streifzug durch Texas in dieser außergewöhnlichen Animation von Satellitenbildern

Folgen Sie Harveys verflixtem, mehrtägigem Streifzug durch Texas in dieser außergewöhnlichen Animation von Satellitenbildern

Als Harvey Houston mit unerbittlichen Regenfällen überflutete, schaute der GOES-16-Wettersatellit von oben Einer der zerstörerischsten Stürme in der Geschichte der USA erschüttert einen vierten Tag lang den Südosten von Texas und die viertgrößte Stadt der Nation, verursacht katastrophale Überschwemmungen und stürzt eine riesige Region in ein Chaos. Harveys