• Thursday July 18,2019

Kategorie - Merkmal


Ein Fossil namens Ardi rüttelt den Stammbaum der Menschheit hoch

Ein Fossil namens Ardi rüttelt den Stammbaum der Menschheit hoch

Die Menschheit hat eine neue Matriarchin: einen Hominiden namens Ardi, der vor 4, 4 Millionen Jahren in Äthiopien lebte. Anthropologen haben die Ergebnisse von 17 Jahren Forschung an einer neuen Spezies namens Ardipithecus ramidus enthüllt, die einen reichen Fundus an Fossilien einschließlich des partiellen Skeletts der kleingezüchteten, 110 Pfund schweren Frau darstellt. Ar

Neurowissenschaftler sagt, dass Folter falsche Erinnerungen und schlechtes Intel produziert

Neurowissenschaftler sagt, dass Folter falsche Erinnerungen und schlechtes Intel produziert

Schlafentzug. Stresspositionen Wasserfolter. Diese von der Bush-Administration im Krieg gegen den Terror eingesetzten Befragungstechniken wurden damals als harte, aber notwendige Taktik erklärt, die die Gefangenen zwang, Namen, Verschwörungen und andere Informationen aufzugeben. Ein neuer Blick auf die neurobiologischen Auswirkungen von anhaltendem Stress auf das Gehirn legt jedoch nahe, dass Folter das Gedächtnis schädigt und daher oft schlechte Intelligenz erzeugt. De

Sonnenprotonen + Mondstaub = Viel Wasser auf dem Mond

Sonnenprotonen + Mondstaub = Viel Wasser auf dem Mond

Zwar ist es nicht an der Zeit, das erste Mondschwimmbad zu bauen, aber Wissenschaftler berichten, dass sie die chemische Signatur für Wasser auf der gesamten Mondoberfläche gefunden haben, nicht nur in den permanent im Schatten liegenden Kratern in der Nähe der Pole neuere Studien deuten darauf hin, dass Eis enthalten sein könnte. Di

Ein Gamma-Ray-Rennen durch das Gewebe der Raumzeit gibt Einstein Recht

Ein Gamma-Ray-Rennen durch das Gewebe der Raumzeit gibt Einstein Recht

Das Fermi-Weltraumteleskop, das sich im Sommer 2008 in der Umlaufbahn befand, liefert neue Ergebnisse. Die Ergebnisse scheinen Albert Einstein erneut zu bestätigen. Mann, dieser Typ war gut. Das Teleskop entdeckte und untersuchte einen Gammastrahlenausbruch, eine der extrem hellen und starken Explosionen, die auftreten, wenn Sterne in fernen Galaxien Supernova werden.

Viel gehypter Primas Fossil  "Ida " ist wahrscheinlich nicht unser Vorfahre

Viel gehypter Primas Fossil "Ida " ist wahrscheinlich nicht unser Vorfahre

Überraschung Überraschung. Eine unabhängige Analyse des Primatenfossils, das letzten Mai im Rahmen eines außergewöhnlichen Hype enthüllt wurde, hat signifikante Beweise dafür gefunden, dass das lemurartige Wesen doch kein direkter Vorfahre des Menschen war. Das im Mai beschriebene 47 Millionen Jahre alte Fossil, das den wissenschaftlichen Namen Darwinius masillae und den Spitznamen Ida erhielt, wurde mit hemmungslosem Razzmatazz angekündigt. Sie wa

400 Jahre nachdem Galileo sie entdeckt hat, schauen die Monde des Jupiter wie Fliegen

400 Jahre nachdem Galileo sie entdeckt hat, schauen die Monde des Jupiter wie Fliegen

<VORHERIGER NEXT> Die vulkanische Aktivität von Io wird durch intensive Gezeitenkräfte angetrieben. Auf der einen Seite zieht massiver Jupiter daran, während die anderen drei Galiläer Monde aus der anderen Richtung darauf ziehen. Die Gezeitenkräfte dehnen sich aus und drücken das Innere des Mondes zusammen, wodurch Hitze und Druck entstehen, die in kolossalen Vulkanen freigesetzt werden. Dies

Gravity-Wave-Jäger finden nichts - und machen eine große Entdeckung

Gravity-Wave-Jäger finden nichts - und machen eine große Entdeckung

Physiker in Washington State und Louisiana haben kürzlich zwei Jahre lang nach den geheimnisvollen Gravitationswellen gesucht, die zuerst von Einstein vorhergesagt wurden, aber nichts entdeckt haben: Zilch, Zero, Nada, oder Nippel. Dieses „Null-Ergebnis“ ist jedoch von großem Wert, sagen Forscher, weil es ihnen sagt, wo sie als nächstes nach den Wellen suchen müssen. Die Er

"Yuppie-Grippe" ist nicht nur im Kopf: Chronisches Erschöpfungssyndrom im Zusammenhang mit Viren

"Yuppie-Grippe" ist nicht nur im Kopf: Chronisches Erschöpfungssyndrom im Zusammenhang mit Viren

Die Betroffenen, die unter dem als chronische Müdigkeitssyndrom bekannten rätselhaften Leiden leiden, hoffen: Zum ersten Mal gibt es gute Hinweise darauf, dass die Symptome nicht nur in Ihrem Kopf sind und experimentelle Behandlungen in Kürze verfügbar sein könnten. In den letzten Jahrzehnten hat das Syndrom sowohl bei den Patienten, bei denen es diagnostiziert wurde, als auch bei Ärzten, die versuchen, es zu behandeln, eine tiefe Frustration ausgelöst. Die d

Generation iPod: Young  'Uns verbringen 53 Stunden pro Woche mit Medienverbrauch

Generation iPod: Young 'Uns verbringen 53 Stunden pro Woche mit Medienverbrauch

Wenn Ihr Kind nicht im Unterricht ist, hört es wahrscheinlich auf einen iPod, kippt Fernsehsender oder wechselt zwischen Registerkarten auf seinem Computer, was bedeutet, dass es möglicherweise zwischen Myspace, Facebook und YouTube jongliert - mit anderen Worten: Kinder sind heutzutage durch ihre Wachzeiten hyperverbunden und drahtgebunden.

Gentherapie heilt Farbenblindheit bei Affen

Gentherapie heilt Farbenblindheit bei Affen

Für zwei Totenkopfäffchen mit dem Spitznamen Dalton und Sam ist das Leben viel bunter geworden. Die Forscher verwendeten die Gentherapie, um die Farbenblindheit der beiden erwachsenen Affen zu korrigieren, so dass sie erstmals zwischen rot und grün unterscheiden können. Die faszinierende Leistung lässt vermuten, dass Wissenschaftler eines Tages möglicherweise andere Arten von Blindheit bei Menschen heilen können. Und d

Ändern Antibabypillen das Paarungsspiel?

Ändern Antibabypillen das Paarungsspiel?

Zwei Forscher haben die Forschungen über die Auswirkungen von Antibabypillen auf die Attraktivitätswahrnehmung von Frauen und Männern überprüft und sind zu provozierenden Schlussfolgerungen gekommen. Frauen, die sich auf der Pille befinden, fühlen sich weniger von hyper-männlichen Männern angezogen, sie fanden heraus, und sie zeigen nicht die typische Neigung gegenüber Männern, die genetisch unähnlich sind. Darüber h

Für Proteine ​​ist Evolution eine Einbahnstraße

Für Proteine ​​ist Evolution eine Einbahnstraße

Organismen entwickeln sich, um sich der Welt um sie herum anzupassen - aber wenn die Änderungen nicht funktionieren, kann eine Kreatur den Prozess umkehren? Angenommen, ein Insekt frisst ursprünglich eine große Vielfalt von Baumblättern, lebt dann aber ausschließlich aus den Blättern eines Baumtyps, der in seinem Lebensraum reichlich vorhanden ist. Wenn

Nanofasern: Eine neue Plattform zum Schutz vor HIV und Schwangerschaft?

Nanofasern: Eine neue Plattform zum Schutz vor HIV und Schwangerschaft?

Theoretisch sollte es nicht zu schwierig sein, sich vor HIV und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten sowie vor einer Schwangerschaft zu schützen. Kondome sind schließlich sehr effektiv. Aber in der Praxis ist das nicht so einfach. Viele der Menschen, die ein hohes HIV-Risiko haben, sind zum Beispiel Frauen, die keinen großen Einfluss darauf haben, ob ihre Partner Schutz tragen. Di

Neutriertes HIV-Virus bietet Behandlung für tödlich erkrankte Jungen

Neutriertes HIV-Virus bietet Behandlung für tödlich erkrankte Jungen

Die Forscher haben möglicherweise einen Schritt unternommen, um die seltene vererbte Gehirnerkrankung zu heilen, die durch den Film Lorenzo's Oil berühmt wurde - und auch eine neue Ära der Gentherapie eingeläutet haben. Um zwei jungen Jungen zu helfen, die an der Krankheit leiden, versuchten die Forscher eine experimentelle Behandlung mit einer deaktivierten Version des HIV-Virus. Da

400 Jahre nachdem Galileo sie entdeckt hat, schauen die Monde des Jupiter wie Fliegen

400 Jahre nachdem Galileo sie entdeckt hat, schauen die Monde des Jupiter wie Fliegen

NEXT> Am 7. Januar 1610 richtete Galileo Galilei sein "Fernglas" in den Himmel und starrte zu Jupiter, einem der hellsten Lichter am Abendhimmel, und bemerkte, dass er zunächst drei helle Sterne in der Nähe des Planeten vermutete. Aber in den folgenden Nächten erkannte er, dass diese drei hellen Körper nicht wie Sterne am Himmel fixiert waren, sondern eher zusammen mit einem vierten, kleineren Körper um Jupiter herumtanzten. Gal

Obamas NASA-Budget: So lange, Mondmissionen;  Hallo, Private Raumfahrt

Obamas NASA-Budget: So lange, Mondmissionen; Hallo, Private Raumfahrt

Das neue Budget der Obama-Regierung kann sich auf 3, 8 Billionen Dollar belaufen, aber eine Sache, die darin nicht enthalten ist, ist die fortgesetzte Finanzierung des Constellation-Programms. Das Programm, das die Arbeit der alternden Raumfähren fortsetzen sollte, wird die Axt bekommen, wenn der Kongress den Plan des Präsidenten billigt.

Gravity-Wave-Jäger finden nichts - und machen eine große Entdeckung

Gravity-Wave-Jäger finden nichts - und machen eine große Entdeckung

Physiker in Washington State und Louisiana haben kürzlich zwei Jahre lang nach den geheimnisvollen Gravitationswellen gesucht, die zuerst von Einstein vorhergesagt wurden, aber nichts entdeckt haben: Zilch, Zero, Nada, oder Nippel. Dieses „Null-Ergebnis“ ist jedoch von großem Wert, sagen Forscher, weil es ihnen sagt, wo sie als nächstes nach den Wellen suchen müssen. Die Er