• Saturday April 20,2019

Field Update 2013: Untersuchung der magmatischen Entwicklung des Lassen Volcanic Center

Also, was war die Woche so? Es ging um das Projekt der National Science Foundation, das ich über das Lassen Volcanic Center habe. Letztes Jahr hatte ich einen Vorschlag zur Zusammenarbeit mit anderen Fakultäten von UC Davis, Fresno State und Sacramento State, der von NSF finanziert wurde. Ich habe in diesem Sommer mit einem meiner Sommerforschungsstudenten neue Proben und Daten gesammelt. Mein Teil dieses Vorschlags befasst sich mit dem langfristigen Kontext des magmatischen Systems im Lassen Volcanic Center (LVC), indem der Zirkonrekord aus über einem Dutzend verschiedener Laven und Tephras untersucht wurde, die vor ~ 620.000 Jahren und noch vor 1915 ausgebrochen waren. Meine Schüler und ich haben drei dieser Ausbrüche in Angriff genommen - den Dazit von Lassen Peak (siehe oben) von 1915, den Rhyodacit von Chaos Crags (vor 1100 Jahren) und den 25.000 Jahre alten Dazit von Lassen Peak. Nächste Woche werden wir den Zirkon aus dem Rhyodacit von Eagle Peak (vor ~ 64.000 Jahren) zusammen mit der Oberfläche eines Zirkons aus dem Dazit von 1915 und dem Rhyodacit von Chaos Crags in Angriff nehmen. Ich hoffe, ich werde im Dezember auf der Sitzung der American Geophysical Union über diese Arbeit berichten.

In der vergangenen Woche haben wir einen Haufen neuer Muster gesammelt, die der Sammlung hinzugefügt werden sollen. Diese Proben sind repräsentative Andesit-Rhyolith-Lavas und Tephras aus der Lebensdauer des modernen Lassen Volcanic Center - gewählt, da diese Lava-Arten wahrscheinlich Zirkon enthalten, der mit Methoden wie Uran-Thorium- und Uran-Blei-Isotopenanalysen datiert werden kann. Wir haben ziemlich viele Stellen im Park getroffen, also dachte ich, ich würde Ihnen ein paar Bilder von der Lava / Tephra zeigen, die wir probiert haben.

Rhyodazit von Sonnenblumenflats (~ 41.000 Jahre alt)

Diese Kuppeln befinden sich direkt an der Park Road im Lassen Volcanic National Park, nördlich von Chaos Crags. Die Kuppeln selbst zeigen sich als niedrige, fast bewaldete, hügelförmige Hügel, aber es gibt auch einige erhalten gebliebene pyroklastische Flussablagerungen, die direkt unter der modernen Oberfläche im Wald, der die Kuppeln umgibt, zu finden sind.

Rhyolith von Raker Peak (mittleres Pleistozän - ca. 600.000 Jahre alt)

Der Raker Peak befindet sich am nordöstlichen Rand der Park Road und könnte Rhyolith-Lavaströme sein, die mit der Caldera verbunden sind, die die Rockland-Tephra ausbrach (vor etwa 609.000 Jahren etwa 80 Kubikkilometer). Die Klippen sind beeindruckend, mit einigen Abkühlungsbrüchen, die sich wahrscheinlich im Inneren der Kuppeln gebildet haben, die mit dem Rhyolith des Raker Peak verbunden sind.

Andesit des Hutberges (~ 40-50.000 Jahre alt)

Diese Einheit ist wahrscheinlich diejenige, die am seltensten Zirkon hat, aber es war wichtig zu probieren, da sie in den letzten 100.000 Jahren einer der größten Ausbrüche des LVC war. Die Probe, die wir genommen haben, war vom kieseligsten Teil der Strömungen, aber wir müssen abwarten, ob die dünnen Abschnitte und die mineralischen Trennungen Zirkon zeigen.

Rockland Tephra (vor ca. 609.000 Jahren)

Ich erwähnte das Rockland Tephra mit dem Rhyolit von Raker Peak, aber hier haben wir das Rockland in einem Steinbruch untersucht, der Manton hört. Diese Ablagerung - das Lichtband in diesem Aufschluss - wurde an dieser Stelle wahrscheinlich verdickt, indem Asche und Lapilli nach dem Ausbruch nachgearbeitet wurden. Das Rockland ist jedoch eindeutig einer der größten Explosionen in den Cascades der letzten 1 Million Jahre.

Nun, dies ist nur ein Vorgeschmack auf das, was wir probiert haben - und wir haben viel mit diesen Proben zu tun, aber das ist es, was mich als Geologe antreibt. Dieses Projekt wird uns eine großartige Vorstellung davon vermitteln, wie sich ein Vulkanzentrum wie Lassen (mindestens) in den letzten 650.000 Jahren entwickelt - und dies wäre einer der wenigen Cascade-Vulkane, die auf diese Weise demontiert wurden. Es gibt viele Rätsel, die es zu lösen gilt, und wahrscheinlich werden mehr Fragen gestellt.


Interessante Artikel

Achtung, Philadelphia: Wir dringen in Ihr Gehirn ein

Achtung, Philadelphia: Wir dringen in Ihr Gehirn ein

Wenn Sie mehr über die neuesten Erkenntnisse über das Gehirn erfahren möchten und herausfinden möchten, wohin die Neurowissenschaften führen, besuchen Sie mich bitte am Mittwoch im Franklin Institute in Philadelphia. Ich moderiere eine Podiumsdiskussion mit prominenten Neurowissenschaftlern. Hier sind die Details: Das Franklin Institute, das Discover Magazine und die National Science Foundation präsentieren ein faszinierendes Neurowissenschaftssymposium. &quo

Das Leben im Schatten der Kohle

Das Leben im Schatten der Kohle

Dieses Foto wurde in einer kleinen Stadt im Südosten von Ohio am Ufer des Ohio namens Cheshire aufgenommen. Auf der linken Seite sehen Sie das Gavin-Kraftwerk, ein Kohlekraftwerk, das Strom nach Ohio, Appalachia und den größeren Nordosten liefert. Die Kohle, die bei Gavin Power verbrannt wird, stammt zum Teil aus Bergbau-Bergwerken in Appalachia. K

Möglicherweise "historischer" Blockbuster-Blizzard zielt auf den Nordosten ab

Möglicherweise "historischer" Blockbuster-Blizzard zielt auf den Nordosten ab

New York und Boston befinden sich im Fadenkreuz eines Blockbuster-Blizzards für Montagabend und Dienstag. In seiner heutigen Prognose hat der Nationale Wetterdienst in New York dies folgendermaßen beschrieben: DIE ZUTATEN KOMMEN ZUSAMMEN FÜR EINEN MÖGLICHEN HISTORISCHEN NOCH OSTERN Schneefallraten von 2 bis 4 Zoll pro Stunde sind möglich. In

Flashback Friday: Hast du diese Promotion nicht bekommen?  Vielleicht ist dein Name schuld.

Flashback Friday: Hast du diese Promotion nicht bekommen? Vielleicht ist dein Name schuld.

Wenn Ihr Nachname König oder Prinz ist, hören Sie zu - Sie sind vielleicht zur Größe bestimmt. In dieser „Feldstudie“ haben deutsche Forscher ermittelt, ob Menschen mit unterschiedlichen Nachnamen tendenziell in unterschiedlichen Berufen landen. Sie fanden heraus, dass Personen mit edel klingenden Namen wie „Kaiser“ eher Führungspositionen bekleideten als Menschen mit eher arbeitsamen Namen wie Koch („Koch“). Ob dies Ursache

Ultrakondensatoren: Der Schlüssel zu effektiven Elektrofahrzeugen?

Ultrakondensatoren: Der Schlüssel zu effektiven Elektrofahrzeugen?

Coleman Flashcell-Schraubendreher (80 USD) Dieser ultrakondensatorbetriebene Akkuschrauber kann in nur 90 Sekunden aufgeladen werden. Sein "Akku" hält ein Leben lang. Kondensatoren haben die praktische Fähigkeit, elektrische Energie sehr schnell zu speichern und freizugeben - viel schneller als die Batterien und Brennstoffzellen, die bereits in Elektro- und Hybrid-Elektroautos verwendet werden.

Katzen wurden viel früher zu Haustieren als gedacht, laut neolithischen Fossilien

Katzen wurden viel früher zu Haustieren als gedacht, laut neolithischen Fossilien

Der Prozess, aus dem Wildkatzen sich in Nagetierjäger verwandeln, dann Haustiere verwöhnen und schließlich die begeisterten Roomba-Fahrer begeistern, wird kaum verstanden. Eine neue archäologische Studie legt jedoch nahe, dass Katzen viel früher domestiziert wurden und viel breiter waren als bisher angenommen. Dat