• Thursday May 23,2019

Flashback Friday: Zum Küssen.

Anonim

Hast du jemals wirklich darüber nachgedacht, wie komisch das Küssen ist? Warum zerbrechen Menschen ihre Lippen zusammen, um Zuneigung zu zeigen? (Die einzigen anderen Tiere, von denen wir wissen, dass sie dies tun, sind Schimpansen und Bonobos.) In den beiden folgenden wissenschaftlichen Studien wurde die Funktion des Küssens beim Menschen untersucht. Die erste nutzte eine Umfrage, um herauszufinden, warum die Leute sich küssen. Interessanterweise fanden die Forscher wenig Anhaltspunkte dafür, dass die Hauptfunktion des Küssens darin besteht, die sexuelle Erregung zu fördern. Stattdessen denken sie, dass das Küssen "eine nützliche Funktion zur Beurteilung der Kameradschaft darstellt"; Offenbar legen Frauen und Menschen, die eine langfristige Beziehung wünschen, mehr Wert auf das Küssen. Die zweite Studie konzentrierte sich darauf, ob Frauen dem Küssen beim Eisprung eine höhere Bedeutung beimessen (was wiederum darauf hindeutet, dass dies für die Beurteilung der Partner wichtig ist). Sie fanden heraus, dass der Eisprung tatsächlich ein Schlüsselfaktor war: „Frauen in der follikulären [fruchtbaren] Phase ihres Menstruationszyklus empfanden das Küssen in den Anfangsstadien einer Beziehung als wichtiger als Frauen in der Luteal [infertilen] Phase ihres Zyklus.“ So Wenn Sie das nächste Mal jemanden küssen, machen Sie sich detaillierte Notizen. Weil es nicht um Erregung geht - Sie sollen Ihren Gefährten einschätzen.

Untersuchung der möglichen Funktionen des Küssens in romantischen Beziehungen.

„Jüngste Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass romantisches Küssen in sexuellen Beziehungen zwischen Menschen verwendet werden kann, um Aspekte der Eignung eines potenziellen Partners zu bewerten, Gefühle der Bindung zwischen paargebundenen Individuen zu vermitteln oder Erregung zu erleichtern und sexuelle Beziehungen zu initiieren. Diese Studie untersuchte diese potenziellen Funktionen des romantischen Küssens, indem sie Einstellungen zur Wichtigkeit des Küssens im Zusammenhang mit verschiedenen menschlichen Paarungssituationen untersuchte.

Die Studie umfasste einen internationalen Online-Fragebogen, der von 308 männlichen und 594 weiblichen Teilnehmern im Alter von 18 bis 63 Jahren ausgefüllt wurde. Es wurde Unterstützung für die Hypothese gefunden, dass das Küssen eine nützliche Funktion für die Beurteilung der Kameradschaft darstellt: Frauen, Teilnehmer mit hohem Partnerwert und Teilnehmer, die sich in der soziosexuellen Orientierung befanden, legten dem Küssen in romantischen Beziehungen einen höheren Stellenwert bei und erklärten, dass ein Kuss die Wahrscheinlichkeit eines Kusses auf sie hatte Anziehung zu einem potenziellen Partner als Männer, Teilnehmer mit niedrigem Partnerwert oder Teilnehmer mit niedriger soziosexueller Orientierung. Küssen schien auch bei der Vermittlung von Bindungen zwischen Paaren zu dienen: Küssen wurde in etablierten Beziehungsstadien von sozialschwachen Teilnehmern als wichtiger erachtet, Küssen wurde im Allgemeinen als wichtiger für langfristige Beziehungszusammenhänge angesehen (besonders aber durch Frauen), und es wurde festgestellt, dass die Häufigkeit der Küsse mit der Beziehungszufriedenheit zusammenhängt. Die Ergebnisse dieser Forschung zeigten sehr wenig Anhaltspunkte, um die Hypothese zu stützen, dass die Hauptfunktion des Küssens darin besteht, das Erregungsniveau zu erhöhen. “

Bonus-Zitat aus dem Volltext: „Es bleiben andere Fragen zu den genauen Mechanismen, durch die das Küssen seine vorgeschlagenen Funktionen erfüllt. Es ist zum Beispiel unklar, ob Küssen den Prozess der Partnerbewertung unterstützt, indem die Bewertung pheromonaler Hinweise auf allgemeine Gesundheit, genetische Fitness oder Menstruationszyklusphase und Fruchtbarkeit erleichtert wird, oder alternativ dazu die Geschmacksbeurteilung von Hautölen und Speichelverbindungen unterstützt wird. In ähnlicher Weise ist es wahrscheinlich, dass das Küssen dazu dient, die Anhaftung in ähnlicher Weise zu anderen Formen der engen körperlichen Zuneigung (z. B. Umarmen oder Berühren) zu vermitteln, es ist jedoch nicht bekannt, ob dieser Prozess die Erregung beeinflusst, den Stress verringert und ihn anregt die Freisetzung von Neurotransmittern (Endorphine oder Oxytocin / Vasopressin) oder durch direkte Beeinflussung der dopaminergen Belohnungszentren des Gehirns. An diesem Punkt stehen Untersuchungen zu den Funktionen des romantischen Küssens bei der Partnerbewertung und der Aufrechterhaltung der Paarbindung noch in den Kinderschuhen. Zukünftige Forschung auf diesem Gebiet würde von Studiendesigns profitieren, die auf methodologisch anspruchsvolleren experimentellen Designs basieren, die jeden dieser vorgeschlagenen Mechanismen untersuchen ausführlicher. “

Menstruationszyklus wirkt sich auf Einstellungen gegenüber romantischem Küssen aus.

„Hormonelle Veränderungen im Zusammenhang mit dem Menstruationszyklus beim Menschen wirken sich bisher auf die Präferenz der weiblichen Partner aus, wobei Frauen in der späten Follikelphase (dh mit einem höheren Risiko der Empfängnis) Männer bevorzugen, die mutmaßliche Signale der zugrunde liegenden genetischen Fitness zeigen. Frühere Forschungen legen auch nahe, dass romantisches Küssen in Paarungskontexten verwendet wird, um potentielle Paarungspartner zu bewerten. In der aktuellen Studie wurde untersucht, ob Frauen in ihrer späten follikulären Zyklusphase dem Küssen einen höheren Wert beimessen, wenn dies möglicherweise dazu beiträgt, die Funktionen der Partnerbeurteilung zu erfüllen. Anhand eines internationalen Online-Fragebogens zeigten die Ergebnisse, dass Frauen in der follikulären Phase ihres Menstruationszyklus das Gefühl hatten, dass das Küssen zu Beginn einer Beziehung wichtiger war als Frauen in der Lutealphase ihres Zyklus. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass die geschätzten Progesteronwerte ein signifikanter negativer Prädiktor für diese Ratings waren. “


Interessante Artikel

Ein mondbeschiener Wolkenschild - vom Weltraum aus gesehen

Ein mondbeschiener Wolkenschild - vom Weltraum aus gesehen

Bild des Tages: | Aktualisiert 20.12.2013 mit einem zweiten Bild unten. | Am 18. Dezember 2013 konnte der KKW-Satellit Suomi durch einen beinahe Vollmond dieses ungewöhnliche Bild eines spektakulären Wolkenbildes am östlichen Hang der Rocky Mountains in Colorado und Wyoming einfangen. Sie können die Nachtzeit an den Lichtpunkten erkennen, die im rechten Teil des Bildes am deutlichsten sichtbar sind. Di

Wann wird das Wetter zum Klima?

Wann wird das Wetter zum Klima?

Wann wird das Wetter zum Klima? Es fühlt sich wirklich so an, als ob die Antwort jetzt ist . Diese Karte zeigt, wie hoch die Durchschnittstemperaturen in den USA in letzter Zeit waren. Vor allem in Colorado sorgten niedrige Niederschlagsmengen in Verbindung mit trockenem Wetter (plus einer immer länger werdenden warmen Jahreszeit, in der Kiefernkäfer gedeihen und lebende Bäume zerstören können) dafür, dass der Staat zu einem Spiel wurde, das darauf wartet, beleuchtet zu werden. und d

Forschungsförderung: Es ist eine Gruppenarbeit

Forschungsförderung: Es ist eine Gruppenarbeit

Jackson Solway Wie viele Studenten in wissenschaftlichen Bereichen war Cindy Wu von einer akademischen Laufbahn in der Forschung fasziniert. Nach ihrem Abschluss in Biologie im Jahr 2011 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der University of Washington in Seattle, ihrer Alma Mater. Während sie dort war, wollte sie eine Behandlung mit Anthrax zur Aufklärung von Staphinfektionen durchführen, war sich jedoch nicht sicher, wie sie Geld für ihre Idee bekommen konnte. Al

Nein, tropische Abholzungsraten fallen nicht

Nein, tropische Abholzungsraten fallen nicht

Ein Gebiet in der Nähe von Acre, Brasilien, zeigt den Fortschritt von Wald zu Weideland auf einer großen Rinderfarm: intakter Wald (links), Wald, der zu Weideland (oben) verbrannt wird, frisch gerodeter Wald (unten) und Gras, das zum Weiden bereit ist (rechts) ). Jüngste Studien zeigen eine Zunahme der Entwaldung. R

Sieh dir das an: Der Komet kann auf Mars wirken

Sieh dir das an: Der Komet kann auf Mars wirken

Wenn Sie zu denjenigen gehören, die Mars eines Tages nach Hause rufen möchten, empfehlen wir Ihnen, mindestens bis zum nächsten Herbst zu warten. Das ist, wenn die NASA sagt, ein Komet könnte in den Roten Planeten rammen. Der Comet 2013 A1 schneidet derzeit mit etwa 125.000 Meilen pro Stunde und misst irgendwo zwischen 0, 5 und 3 Meilen im Durchmesser. Se