• Sunday May 26,2019

Eine Tätowierung kann auch Ihre Lymphknoten beflecken

Anonim

Es ist keine Neuigkeit, dass Tätowierungen den Mainstream treffen, aber eine neue Studie, die in der Zeitschrift Scientific Reports veröffentlicht wurde, zeigt, dass Tätowierfarben Nanopartikel anderen Körperteilen Farbe verleihen.

Wie die tätowierte Bevölkerung nur zu gut weiß, besteht der Prozess des Tätowierens darin, unlösliche Ablagerungen pigmentierter Tinte direkt unter der Epidermis oder der äußersten Hautschicht zu platzieren. Wie sie auch wissen, tut Ihr Körper so ziemlich alles, um diese Tinte herauszuholen. Deshalb töten neue Tätowierungen Tinte, Plasma und Lymphflüssigkeit durch die Epidermis, während sie heilen.

Die im Körper verbleibende Tinte wird jedoch zusätzlich durch das Lymphsystem gefiltert. Das Tinten-Lymph-Gemisch wird durch die Lymphknoten befördert, deren Aufgabe es ist, Schadstoffe aus dem Körper zu verarbeiten und zu filtern.

Nichts davon ist wirklich neu - Tätowierte haben jahrzehntelang pigmentierte Lymphknoten.

Aber was genau filtern die Lymphknoten heraus?

Ausarbeiten der Tinten

Es gibt eine Vielzahl von Tätowierfarbenformeln mit einer großen Abweichung in der Zusammensetzung, basierend auf der Tintenfarbe. Schwarze Tätowierungen werden häufig aus Eisenoxiden und Kohlenstoff hergestellt, während farbige Tinten Nickel, Chrom, Mangan oder Kobalt enthalten können.

Laut der Studie sind die zwei häufigsten Tintenbestandteile Ruß und Titandioxid, wobei letzteres als weißer Farbton üblicherweise zum Mischen verwendet wird.

Und wie groß sind die Partikel in diesen Verbindungen? Im Durchschnitt reichen die Partikel von 100 Nanometern bis zu 1 Mikrometer

Um herauszufinden, welche Partikel in den Lymphknoten von tätowierten Individuen landen, konzentrierten sich die Forscher auf die Knoten von vier tätowierten Kadavern und einer nicht tätowierten Kontrolle. Die Studie zeigte bei zwei von vier tätowierten Spendern Pigmentpigmentierung im Bereich Tätowierung - insbesondere blaue und grüne Pigmente.

Denke nach, bevor du Tinte machst

Die Studie ergab, dass es die kleineren Nanopartikel waren, die zu den Lymphknoten transportiert wurden, aber die Forscher konnten keine Größenbegrenzung festlegen, die den Transport der Tinte verhindern würde. Die Forscher zeigten auch, dass Tintenablagerungen in ihnen zu einer chronischen Vergrößerung der freiliegenden Knoten führen.

Nun ist das Vorhandensein dieser nanoskaligen Metalle und Oxide in den Lymphknoten von tätowierten Individuen bewiesen, und es ist der nächste Schritt, herauszufinden, was genau dies bedeutet.

Vielleicht fragen Sie Ihren Künstler das nächste Mal, ob Sie in den Tattoo-Salon gehen, ob seine Tätowiertinte Oxidpartikel im Makro- oder Nanometerbereich enthält - oder auch nicht.


Interessante Artikel

Frankreich lehnt "Easy Energy" in seinem neuen Explorationsverbot für Erdöl ab und das ist gut

Frankreich lehnt "Easy Energy" in seinem neuen Explorationsverbot für Erdöl ab und das ist gut

Der derzeitige Präsident von Frankreich, Emmanuel Macron, hat heute angekündigt, dass sein Land keine Ölförderung mehr in seinem Hoheitsgebiet zulassen würde und bis 2040 die gesamte Ölförderung in Frankreich eingestellt werden würde. Nun mag man zunächst versucht sein zu sagen, dass dies nur symbolisch ist, da Frankreich nicht gerade ein riesiger Ölproduzent ist, aber man würde sich irren. Frankreic

Rückblende Freitag: Fürze: Eine unterschätzte Bedrohung für Astronauten.

Rückblende Freitag: Fürze: Eine unterschätzte Bedrohung für Astronauten.

Auf der Erde sind Fürze normalerweise keine große Sache - stinkend, harmlos und sie zerstreuen sich schnell. Aber wenn Sie ein Astronaut sind, ist jeder Furz eine tickende Zeitbombe. Die Gase in Furzen sind brennbar, was in einer winzigen Druckkapsel in der Mitte des Raums, in der Ihre Furzgase keine Chance haben, schnell zum Problem werden kann.

SciStarters Rucksack zurück zur Schule Citizen Science!

SciStarters Rucksack zurück zur Schule Citizen Science!

Zu dieser Jahreszeit geht SciStarter wieder in die Schule! Unser Projektfinder ist voll von Citizen Science-Projekten, die perfekt für den Unterricht geeignet sind. Warum Bürgerwissenschaft im Unterricht, fragen Sie? Nun, hier sind 8 gute Gründe, warum Citizen Science im Klassenzimmer funktioniert! W

Storm World in WashPost überprüft

Storm World in WashPost überprüft

Lesen Sie es hier. Die Rezension stammt vom Pulitzer-Gewinner John McQuaid aus New Orleans Times , dem Mitautor eines wirklich großartigen Buches, das mir mit meiner eigenen Recherche, Path of Destruction: Die Verwüstung von New Orleans und dem Coming Age , sehr geholfen hat von Superstorms . Hier ist ein Auszug aus dem Test von McQuaid: Storm World ist in der Lieblingsausgabe des Autors am stärksten vertreten: Wissenschaft auf dem lauten öffentlichen Platz. Vi

Als die Welt noch jung war und der menschliche Kannibalismus keine so große Sache war

Als die Welt noch jung war und der menschliche Kannibalismus keine so große Sache war

Kein Nachtisch, Höhlenmenschkind, bis Sie Ihren Menschen fertig gegessen haben. In einer spanischen Höhle namens Gran Dolina haben die Archäologen geschlachtete menschliche Knochen gefunden. Die Forscher sagen, dass die Knochen zeigen, dass Höhlenbewohner andere frühe Menschen enthäutet, enthauptet und genossen haben, bevor sie ihre Überreste mit Tierknochen aus anderen Mahlzeiten in einen Haufen werfen. Die S