• Thursday May 23,2019

Ist es Neander-TAL oder Neander-THAL?

Anonim

Hier ist der Deal: Sie können Neanderthal oder Neandertal schreiben oder sagen, aber Sie sollten nur Homo neanderthalensis schreiben und „Homo neander-TAL-ensis“ sagen.

Ich verspreche, dass dies am Ende sinnvoll ist.

Der Name stammt aus dem Neandertal, Deutschland, wo 1856 das erste anerkannte Neandertaler-Fossil gefunden wurde (andere Neandertalerknochen waren zuvor entdeckt worden, aber die Leute wussten nicht, was sie davon halten sollen).

Basierend auf diesem Fossil definierte der Geologe William King 1864 die Spezies Homo neanderthalensis, und Neandertaler wurden die ersten ausgestorbenen Menschen, denen ein formaler Artname verliehen wurde. Damals war Thal das Wort der Region für Tal: Neander Thal, Neander Valley.

Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts änderte sich das Tal, als die Regierung die Rechtschreibung in ganz Deutschland standardisierte. Unabhängig davon, wie die Leute es geschrieben haben, wurde Thal / Tal auf Deutsch immer ausgesprochen, da die Engländer „groß“ sagen würden. Und unabhängig davon, wie Deutsche das Wort Tal buchstabieren, bleibt der Name der Art so, wie König es aufgestellt hat: Homo neanderthalensis .

Die umgangssprachliche Schreibweise - Neandertaler oder Neandertal - liegt bei Ihnen.

Die kühle Menge

Daniel Lieberman, Harvard-Paläoanthropologe, erklärt: „Es ist verwirrend, die Art formell, aber anders als umgangssprachlich zu buchstabieren, und deshalb bleibe ich bei guten altmodischen Thälern. Dies ist jedoch kein sehr wichtiger Punkt. Wenn einige Leute Neandertal schreiben wollen, ist das für mich in Ordnung. “

John Hawks, ein Paläoanthropologe an der University of Wisconsin, verwendet "Neandertal" in seinem beliebten Blog, um die respektablen ausgestorbenen Menschen von den Menschen zu unterscheiden, die durch die informelle Bedeutung des Neandertalers beschworen werden: brutale, geschwächte heutige Menschen.

Noch wichtiger ist jedoch, dass "alle coolen Kinder es mit einem" T "schreiben", so Hawks.

Und die umgangssprachliche Aussprache?

Die meisten englischsprachigen Wörterbücher lassen beides zu. Es ist nur eine Frage, ob Sie denken, dass ein Wort, das von einem fremden Ortsnamen abgeleitet wurde, auf die ursprüngliche Weise ausgesprochen werden sollte. Der Autor Robert J. Sawyer vergleicht "Neander-TAL" mit dem Aufruf von Paris "Par-ee".

"Dies würde in den meisten Zusammenhängen als anmaßend angesehen", schreibt er.

Um es kurz zu fassen : Wenn Sie sich auf den Namen der formalen Art beziehen, sollten Sie den Homo neanderthalensis schreiben und „Homo neander-TAL-ensis“ sagen. Wenn Sie es locker halten, können Sie Neandertaler oder Neandertal schreiben / sagen. Wenn Sie sich für Letzteres entscheiden, werden einige Leute denken, dass Sie cool sind.

Andere werden denken, dass Sie anmaßend sind. Und die meisten Leute - einschließlich Experten - kümmern sich wirklich nicht darum. Wenn Sie dennoch verloren sind, können Sie nichts falsch machen, wenn Sie diesem praktischen Flussdiagramm folgen:


Interessante Artikel

Ein mondbeschiener Wolkenschild - vom Weltraum aus gesehen

Ein mondbeschiener Wolkenschild - vom Weltraum aus gesehen

Bild des Tages: | Aktualisiert 20.12.2013 mit einem zweiten Bild unten. | Am 18. Dezember 2013 konnte der KKW-Satellit Suomi durch einen beinahe Vollmond dieses ungewöhnliche Bild eines spektakulären Wolkenbildes am östlichen Hang der Rocky Mountains in Colorado und Wyoming einfangen. Sie können die Nachtzeit an den Lichtpunkten erkennen, die im rechten Teil des Bildes am deutlichsten sichtbar sind. Di

Wann wird das Wetter zum Klima?

Wann wird das Wetter zum Klima?

Wann wird das Wetter zum Klima? Es fühlt sich wirklich so an, als ob die Antwort jetzt ist . Diese Karte zeigt, wie hoch die Durchschnittstemperaturen in den USA in letzter Zeit waren. Vor allem in Colorado sorgten niedrige Niederschlagsmengen in Verbindung mit trockenem Wetter (plus einer immer länger werdenden warmen Jahreszeit, in der Kiefernkäfer gedeihen und lebende Bäume zerstören können) dafür, dass der Staat zu einem Spiel wurde, das darauf wartet, beleuchtet zu werden. und d

Forschungsförderung: Es ist eine Gruppenarbeit

Forschungsförderung: Es ist eine Gruppenarbeit

Jackson Solway Wie viele Studenten in wissenschaftlichen Bereichen war Cindy Wu von einer akademischen Laufbahn in der Forschung fasziniert. Nach ihrem Abschluss in Biologie im Jahr 2011 arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der University of Washington in Seattle, ihrer Alma Mater. Während sie dort war, wollte sie eine Behandlung mit Anthrax zur Aufklärung von Staphinfektionen durchführen, war sich jedoch nicht sicher, wie sie Geld für ihre Idee bekommen konnte. Al

Nein, tropische Abholzungsraten fallen nicht

Nein, tropische Abholzungsraten fallen nicht

Ein Gebiet in der Nähe von Acre, Brasilien, zeigt den Fortschritt von Wald zu Weideland auf einer großen Rinderfarm: intakter Wald (links), Wald, der zu Weideland (oben) verbrannt wird, frisch gerodeter Wald (unten) und Gras, das zum Weiden bereit ist (rechts) ). Jüngste Studien zeigen eine Zunahme der Entwaldung. R

Sieh dir das an: Der Komet kann auf Mars wirken

Sieh dir das an: Der Komet kann auf Mars wirken

Wenn Sie zu denjenigen gehören, die Mars eines Tages nach Hause rufen möchten, empfehlen wir Ihnen, mindestens bis zum nächsten Herbst zu warten. Das ist, wenn die NASA sagt, ein Komet könnte in den Roten Planeten rammen. Der Comet 2013 A1 schneidet derzeit mit etwa 125.000 Meilen pro Stunde und misst irgendwo zwischen 0, 5 und 3 Meilen im Durchmesser. Se