• Sunday June 16,2019

Lasst die Klimadebatte beginnen!

Anonim

Auf Capitol Hill wird es heiß her. Heute greift der Senat das Klimawandelgesetz von Lieberman-Warner auf, und Politiker beider Seiten bereiten sich auf eine chaotische Debatte vor.

Beobachter sagen, es sei unwahrscheinlich, dass dies passieren wird - selbst wenn das Gesetz genug Stimmen erhalten hätte, würde dies sicherlich von Präsident Bush abgelehnt werden - aber es dient als Aufwärmung für das nächste Jahr, wenn der Kongress das Thema unter einer neuen Verwaltung erneut ansprechen wird . Alle drei Präsidentschaftskandidaten befürworten irgendeine Form der Regulierung der globalen Erwärmung.

Fast jeder sieht die Schrift an der Wand: Die Bundesregierung muss die Emission von Treibhausgasen regulieren und muss bald handeln, um die negativen Auswirkungen der globalen Erwärmung abzuwenden. Letzte Woche veröffentlichte die Bush-Regierung einen Bericht zum Klimawandel über die potenziell schwerwiegenden Folgen für Ökosysteme, Landwirtschaft und öffentliche Gesundheit.

Inzwischen treffen sich Unternehmen wie Ford und ConocoPhillips seit über zwei Jahren regelmäßig mit Umweltgruppen, um eine Klimapolitik zu gestalten, die nicht zu tief in ihren Gewinn einfließt.

Das Lieberman-Warner-Gesetz würde ein Cap-and-Trade-System schaffen, das dem in den 1980er Jahren verwendeten Ansatz ähnelt, um die Schwefelemissionen, die sauren Regen verursachen, zu reduzieren. Das Gesetz würde eine maximale Treibhausgasmenge festlegen, die jedes Jahr freigesetzt werden könnte, und würde Emissionsgenehmigungen für Kraftwerke, Raffinerien und Fabriken ausstellen. Unternehmen, die nach Möglichkeiten zur Emissionsminderung suchten, könnten ihre zusätzlichen Genehmigungen verkaufen, was einen wirtschaftlichen Anreiz für die Unternehmen darstellt, die Räume zu säubern.

Die Rechnung würde eine völlig neue Branche schaffen: Der Kohlenstoffmarkt, von dem Experten sagen, dass er sich zu einem der größten Märkte der Welt entwickeln könnte, schätzungsweise über 200 Milliarden Dollar pro Jahr. Die krassen wirtschaftlichen Fakten stellen sicher, dass selbst wenn sich die Gesetzgeber der Nation dem politischen Konsens über die globale Erwärmung nähern, es immer noch Schlachten gibt.

Das Gesetz würde neue Verunreinigungsvorschriften für die Industrie auferlegen und gleichzeitig ein weiteres Geschäft ausbauen, die CO2-Kompensation beträchtlich ausbauen. Für Landwirte, die Verschmutzern die Möglichkeit geboten haben, Überschüsse zu ersetzen, stehen möglicherweise Milliarden von Dollar zur Verfügung - eine Bestimmung, die entscheidende Unterstützung von der Landwirtschaft einbringen kann -staatliche Gesetzgeber.

"Ich glaube auf jeden Fall, dass diese Debatte in erster Linie um Wirtschaftswissenschaften geht, denn es gibt nur noch wenige Stimmen, die sich darüber streiten wollen, ob die globale Erwärmung wirklich ein Problem ist oder nicht", sagte Dan Lashof, Direktor des Klimazentrums des Natural Resources Defense Council, a Bill Supporter.

Viele Umweltschützer halten die aktuelle Rechnung für unbrauchbar und befassen sich nicht mit dem tatsächlichen Umfang des Problems. Einige Klimawissenschaftler stimmen offensichtlich zu. Mehrere Mitglieder des Zwischenstaatlichen Ausschusses für Klimawandel haben kürzlich erklärt, dass ein "falscher Optimismus" die Frage der globalen Erwärmung umgibt, und die Politiker glauben, dass relativ geringe Einsparungen bei den Treibhausgasemissionen eine ernsthafte Bedrohung unserer Lebensweise verhindern können. Diese Denkweise ist "die Realität verdunkeln", schrieb sie.

Je früher wir diesen Wahn erkennen, die Herausforderung annehmen und sowohl strenge Emissionssenkungen als auch größere Anpassungsbemühungen umsetzen, desto geringer werden die Schäden sein, mit denen wir und unsere Kinder leben müssen.

Bild: US-Repräsentantenhaus


Interessante Artikel

California blickt mit dem ersten US-Emissionshandelsprogramm einen Weg

California blickt mit dem ersten US-Emissionshandelsprogramm einen Weg

Cap-and-Trade kommt nach Kalifornien. Das marktbasierte System zur Verringerung der Treibhausgasemissionen ist der wichtigste Teil der vor vier Jahren in Kraft getretenen Bemühungen des Goldenen Staates, die Emissionen bis 2020 auf das Niveau von 1990 zu senken. Gestern hat das California Air Resources Board die endgültige Genehmigung erteilt komplexes Regelwerk, das 2012 in Kraft treten wird.

Die fetthaltige Diät der Mutter lässt Baby-Affen Angst vor Mr. Potato Head haben

Die fetthaltige Diät der Mutter lässt Baby-Affen Angst vor Mr. Potato Head haben

Was Affenmütter essen, hat einen großen Einfluss darauf, wie sich ihre Nachkommen in Stresssituationen wie fremde Gefahren verhalten - oder die Anwesenheit eines Mr. Potato Head in ihrem Käfig. Den Forschern zufolge finden selbst die großen Augen des Spielzeugs "große Augen" des Spielzeugs als "leicht anstrengend". Abe

Neue Mars-Ergebnisse: kein flüssiges Wasser?

Neue Mars-Ergebnisse: kein flüssiges Wasser?

Hinweis: Unglaublich schöne und hochauflösende Bilder für diesen Blogbeitrag finden Sie auf der HiRISE Science in Motion-Seite. Ende letzten Jahres veröffentlichte die NASA Ergebnisse, die auf eine starke Wahrscheinlichkeit von flüssigem Wasser auf dem Mars hindeuten. Rinnen, die sich an den steilen Rändern der Krater bildeten, sahen sehr ähnlich aus, als wäre flüssiges Wasser aus dem Untergrund gesprengt, verdampft und hinterlassen Mineralien. Die Ges

Beide Saturn-Pole verfügen über enorme Wirbelstürme

Beide Saturn-Pole verfügen über enorme Wirbelstürme

Die Forscher haben bisher die klarsten Bilder des massiven Zyklons gezeigt, der sich über dem Südpol des Saturn dreht, und enthüllten, dass der südliche Sturm von einem ebenso starken Zyklon am Nordpol des Planeten begleitet wird. Zeitrafferaufnahmen der Cassini-Sonde zeigen, dass der nördliche Zyklon Windgeschwindigkeiten von 325 Meilen pro Stunde hat, mehr als doppelt so schnell wie die stärksten Hurrikane der Erde. Der

Islands größter Vulkan ist ruhelos, aber das ist in Ordnung

Islands größter Vulkan ist ruhelos, aber das ist in Ordnung

In den letzten Tagen wurde aus Island berichtet, dass røfajökull, einer der größten und mächtigsten Vulkane Islands, unruhig wird. Der Vulkan sammelt „Magma“ und es kam zu einem Ausbruch! Das klingt düster, oder? Der Vulkan, der den größten bekannten Sprengstoffausbruch der Insel hervorbrachte, deutet darauf hin, dass 291 Jahre relativ ruhig sein könnten. Sogar der l

Erster Stoß = Geburt

Erster Stoß = Geburt

Diese Simulation zeigt, dass sich Neutronensterne schnell zusammenrollen, wenn sie zusammenstoßen. David Bock / Nationales Zentrum für Supercomputing-Anwendungen (NCSA) / Kuratorium der University of Illinois Die intensivsten Explosionen im Universum, bekannt als Gammastrahlenausbrüche, gehören auch zu den am wenigsten vorhersagbaren. &q