• Wednesday July 17,2019

Kategorie - motiviertes Denken


Professionalität als partielles Gegenmittel gegen voreingenommenes Denken

Professionalität als partielles Gegenmittel gegen voreingenommenes Denken

Ich habe gerade einen sehr nachdenklichen Posten von Zac Astin und vom Southern Cross Bioethics Institute in Adelaide, Australien gefunden. Es ist eine Reaktion auf die "argumentative Theorie der Vernunft", die ich hier besprach, bevor ich in den Urlaub fahre. Als Philosoph hält Astin die Theorie für glaubwürdig, aber auch beunruhigend, da sie ihn (in seinen Worten) zu einer „evolutionären Anomalie“ macht. Aber w

Warum die wissenschaftlich versierten Mitarbeiter dumme Dinge glauben können

Warum die wissenschaftlich versierten Mitarbeiter dumme Dinge glauben können

Wenn Sie motivierte Argumente verstehen, dann verstehen Sie, dass ein hohes Maß an Wissen, Bildung und Raffinesse keine Verteidigung gegen falsche Ansichten wie Ablehnung des Klimawandels und Anti-Evolutionismus sind. Was ich als "Raffinesse" bezeichne, kann diese Phänomene sogar verschlimmern, zumindest bei Menschen mit tief ideologischen oder religiösen Ansichten. D

Die Nicht-Apokalypse vom 21. Mai: Countdown zur Rationalisierung

Die Nicht-Apokalypse vom 21. Mai: Countdown zur Rationalisierung

Während meiner Abwesenheit hatte Jamie einen großartigen Posten in der christlichen End-Times-Gruppe, der die Welt in zwei Tagen vorbei sein wird. (Details hier.) Sie warten auf die „Entrückung“, aber wie Jamie warte ich auf die Rationalisierung. Erinnern wir uns daran, dass diese Menschen stark investiert sind, emotional und auch finanziell, am Ende der Welt. Hier

Harold Camping, unterinformierter Prophet

Harold Camping, unterinformierter Prophet

Die christliche Post hat die Radiosendung von Camping gehört, so dass der Rest von uns nicht muss. Schauen Sie sich das an - Kursivschrift gehört mir: Camping bot eine Entschuldigung, obwohl er sich nicht auf sich selbst bezog. „Einige Prediger bemühen sich wirklich sehr, dem Wort Gottes treu zu sein. Als

Die Anhänger von Camping kämpfen um den Sinn des 22. Mai

Die Anhänger von Camping kämpfen um den Sinn des 22. Mai

Von Harold Camping haben wir noch nichts gehört. Wir können nur spekulieren, was er sagen wird. Journalisten haben jedoch einige seiner Anhänger ausfindig gemacht, und der Atlantic Wire bietet einen guten Überblick. Hier sind einige interessante: Rosana, Jeffs Frau, die auf einer Geburtstagsparty eines Freundes draußen gewesen war, kommt kurz nach 6 nach Hause. „Wa

Bin Laden Tod Verschwörungstheorien?

Bin Laden Tod Verschwörungstheorien?

Ich habe diese Frage gerade über meine Facebook-Seite erhalten: Hey Chris. Sie und einige andere haben in letzter Zeit darüber gesprochen, wie Verschwörungstheoretiker die Debatte um die Erstgeburtsstreitigkeit herbeigeführt haben, zum Teil aus dem Unglauben, dass ein nicht-konservativer, unkonventioneller Mann, der nicht zu seinem Stereotyp eines Präsidenten passt, irgendwie der Führer seines Landes sein könnte. Auf T

Eine anregende Frage: Warum flippten die Republikaner beim Juicing the Economy?

Eine anregende Frage: Warum flippten die Republikaner beim Juicing the Economy?

Ezra Klein hat ein cooles Stück und zitiert einige psychologische Forschungen, um zu erklären, warum die GOP unter George W. Bush aus wirtschaftlichen Gründen einen Anreiz darstellte. Jetzt ist sie dagegen (wenn es noch mehr gebraucht wird). Wie Klein schreibt: Einige sagen, die Erklärung für all das sei offensichtlich: Die Republikaner wollen, dass die Wirtschaft versagt, weil sie so Präsident Obama besiegen werden. . Ic

Demokraten und Republikaner zur Wissenschaft und zu politischen Fakten

Demokraten und Republikaner zur Wissenschaft und zu politischen Fakten

Dies ist der vierte Artikel in einer Reihe von Beiträgen, die in meinem kürzlich erschienenen Artikel "The Reality Gap: American Reality Prospekt" erläutert werden. Republikaner und Demokraten sind heute mehr denn je durch Fachwissen und Fakten getrennt. Okay: Wir haben gesehen, wie das Fachwissen zurückgegangen ist, das Recht gegengestanden hat und wie der daraus resultierende Sachverständigenkrieg unseren öffentlichen Diskurs scheinbar frei macht - oder jedenfalls die beiden politischen Lager nicht einig ist, was darüber ist wahr über die Welt. Dann w