• Wednesday July 17,2019

Film-Soundtracks Verwenden Sie tierähnliche Sounds, um Ihre Gefühle zu zerren

Anonim

Sie sind vielleicht nicht in der Lage, sie herauszupicken, aber im hektischen Krach der Kampfszene eines Films gibt es ein paar Urgeräusche notleidender Tiere. Diese Arten von Klängen werden von Toningenieuren wissentlich oder nicht verwendet, um emotionale Reaktionen von Zuschauern hervorzurufen, haben Forscher herausgefunden.

Die in Biology Letters veröffentlichte Forschung untersuchte die Filme auf das Vorhandensein von "nichtlinearen" Klängen, die häufig im Tierreich als Hilferufe oder Warnsignale zu finden sind. Unsere Ohren sind darauf abgestimmt, diese Arten von Geräuschen zu erkennen, und unser Gehirn ist darauf vorbereitet, darauf zu reagieren, was Daniel Blumstein zu der Frage veranlasst hat, ob sie auch dazu benutzt wurden, Emotionen auszulösen. Brandon Keim von Wired erklärt:

Die Härte und Unvorhersehbarkeit dieser Klänge wird als stimmliche Anpassung für die schnelle Erfassung der Aufmerksamkeit eines Zuhörers betrachtet. Und wenn das stimmt, dann "erwarten wir, dass sie auch von Filmmusikkomponisten und Audioingenieuren verwendet werden, um die Emotionen der Zuschauer eines Films zu manipulieren", vermutete der Biologe Daniel Blumstein der University of California, Los Angeles, und seine Biology Letters Mitautoren.

Das Team wählte ikonische Szenen aus 102 klassischen Filmen aus, die aus Websites wie imdb.com und rottentomatoes.com Best-of-Listen erstellt haben. Die Filme wurden in vier Kategorien unterteilt: Krieg (wie Full Metal Jacket ), Drama ( The Notebook ), Abenteuer ( Iron Man) und Horror ( Psycho ). Anschließend analysierten sie 30 Sekunden des Soundtracks jeder ikonischen Szene mit Werkzeugen, die von Bioakustikern am Cornell Lab of Ornithology entwickelt wurden.

Sie sahen verschiedene Verwendungsmöglichkeiten von Ton in verschiedenen Arten von Szenen. Die Klänge, mit denen ängstliche Reaktionen hervorgerufen wurden, wie etwa die Schreie und der hohe Geräuschpegel in Horrorfilmen, unterschieden sich von dramatischen Szenen, in denen abrupte Frequenzverschiebungen emotionale Reaktionen auslösten. Diese Klänge wirken sich darauf aus, wie wir die Szenen wahrnehmen, und können emotionale Auswirkungen haben, erklärt Brandon Keim von Wired:

"Die Verwendung dieser simulierten Nichtlinearitäten ist nicht zufällig, sondern wird gezielt eingesetzt, um die emotionale Wirkung von Szenen zu verbessern", schrieben die Forscher die nicht-linearen Eigenschaften verzerrter E-Gitarren und Flatterzungenflöten.

. Die Forscher gehen nicht direkt auf die Frage ein, ob nichtlineare Vokalisationsanaloga durch bewusste Nachahmung der Tierwelt Teil der filmischen Sprache wurden oder weil sie sich einfach richtig anfühlte.


Interessante Artikel

Der Hofnarr und der durchschnittliche Irrtum

Der Hofnarr und der durchschnittliche Irrtum

Das Pith: Klimatische und biologische Evolutionsdrücke auf ein Ökosystem, die sich auf verschiedenen Ebenen ergänzen. Es ist auch nicht "dominant", da dieser Rahmen nicht einmal falsch ist. Gestern habe ich auf die Court Jester-Hypothese einer evolutionären Veränderung hingewiesen, die oft der Red Queen-Hypothese gegenübergestellt wird. Die

Capitol Hill Oceans Week auf Ihrem Desktop

Capitol Hill Oceans Week auf Ihrem Desktop

gepostet von Sheril R. Kirshenbaum Ich habe versprochen, den Rest dessen, was in DC während der Capitol Hill Oceans Week (CHOW) 2007 vor sich ging, zur Verfügung zu stellen. Drei Tage, als sich die größten Spieler des Ozeane-Spiels versammelten, um über aktuelle Meeres- und Küstenfragen zu diskutieren. Die

Rezept für einen aggressiven Mann: Schauen Sie sich mehr Fleisch an

Rezept für einen aggressiven Mann: Schauen Sie sich mehr Fleisch an

Sogar der Anblick des rötesten, rohen Steaks bringt dein Blut nicht zum Kochen. Überraschende neue Forschungen haben gezeigt, dass das Anstarren auf Fleischbilder die Menschen weniger aggressiv macht. Die Erkenntnisse stammen von Frank Kachanoff, einem Studenten der McGill University. Er fragte sich, ob der Anblick des Essens die Verteidigungswünsche der Männer wecken würde, ähnlich wie ein Hund, der seine Futternapf aggressiv schützt, erklärte er in einer Pressemitteilung: „Ich war inspiriert von Forschungen zu Priming und Aggression, die gezeigt haben, dass der Blick auf ein Objekt, von dem g

Sind Darwins Finken eine oder viele Arten?

Sind Darwins Finken eine oder viele Arten?

Finken, die während der zweiten Reise der HMS Beagle in den 1830er Jahren gesammelt wurden. Die Treuhänder des Natural History Museum, London Die Finken, die Charles Darwin auf den Galapagos-Inseln sammelte, gelten als Lehrbuchbeispiele dafür, wie sich eine einzelne Spezies in viele differenzierte, um verschiedene Ressourcen zu nutzen. F

Spektakulär und prickelnd, aber was ist das?

Spektakulär und prickelnd, aber was ist das?

Kugelsternhaufen zählen zu den spektakulärsten Objekten am Nachthimmel. Kompakte Kugeln mit Hunderttausenden von Sternen, weit über hundert Bahnen kreisen in verschiedenen Entfernungen. Wenn Sie von Hubble betrachtet werden, ist das Ergebnis nichts weniger als ein Kinnschlag: [Klicken Sie hier, um zu embiggen, und machen Sie es bitte; Ich musste das Bild zuschneiden, damit es passt, und die Vollversion ist noch spektakulärer!] D