• Saturday April 20,2019

Pinguine finden sich gegenseitig sexy

Wenn Zunder für Pinguine existierte, würden Vögel mit den besten Schnabelpunkten richtig geklaut. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass sich Königspinguine von den Farben der Schnäbel des anderen anziehen, auch Farben, die wir ahnungslos nicht sehen können.

Königspinguine ( Aptenodytes patagonicus ) leben am unteren Ende der Welt und sind jeweils etwa ein Jahr lang monogam. Sie sind etwas kleiner als Kaiserpinguine, die Sie im März der Pinguine gesehen haben, und haben einen weniger anstrengenden Lebensstil. Im Frühjahr versammeln sie sich am Ufer in massiven Brutkolonien. Einzelpersonen an den Rändern der Kolonie flirten miteinander und bilden vorläufige Paare. Sobald sich zwei Pinguine festgelegt haben, ziehen sie weiter in die Kolonie und machen sich ans Geschäft.

Frühere Untersuchungen deuteten darauf hin, dass der „Schnabelfleck“ des Königspinguins für die Auswahl seiner Partner wichtig sein könnte. Dies ist der leuchtend orangefarbene Bereich auf beiden Seiten des Schnabelbodens. Es ist wirklich ein lebhafter orange-und ultravioletter Bereich, wenn Sie die Augen eines Pinguins haben. Pinguine haben Kegelzellen, die es ihnen ermöglichen, neben allen Farben, die ein Mensch sieht, wie viele andere Vögel auch UV-Strahlen zu sehen.

Ismaël Keddar vom französischen Zentrum für Ökologie Fonctionnelle et Evolutive und seine Kollegen begaben sich zu den Kerguelen-Inseln, auch als Desolation-Inseln bezeichnet, um mehr zu erfahren. Dort waren etwa 200.000 Königspinguine zusammengekommen, um zu züchten.

Die Forscher beobachteten Pinguine an der Peripherie der Gruppe und wählten 75 Paare * aus, die sich im Flirtstadium befanden. Sie fingen beide Mitglieder eines Paares sanft ein, um die Pinguine zu wiegen, die Farben ihrer Schnäbel und Brustflecken mit einem Spektralphotometer zu messen und andere wichtige Werte zu ermitteln. Dann ließen sie die Vögel dort frei, wo sie sie gefangen hatten. (Auch in diesem frühen Beziehungsstadium können sich Pinguinpartner durch ihre Stimmen finden.) Danach beobachteten die Forscher diese Pinguinpaare. Einige verpflichteten sich und legten Eier, während andere auseinanderbrachen, um bessere Aussichten zu suchen.

Obwohl der Mensch keinen Pinguinschnabel in all seiner UV-Pracht sehen kann, könnten die Wissenschaftler Informationen über die lichtempfindlichen Zellen in Pinguin-Augen verwenden, um zu modellieren, wie ihre Schnabelfarben für andere Pinguine aussehen. Sie sahen, dass der Beziehungserfolg an Schnabelfarbe gebunden war. Pinguine, die feste Paare bildeten, hatten ähnliche Schnabelfarben.

Die anderen von den Forschern gemessenen Faktoren, einschließlich der orangefarbenen Flecken auf den Pinguinen und den Seiten der Köpfe, spielten keine Rolle. Nur die Farbe des Schnabels schien Pinguinen wichtig zu sein, die versuchen, einen Partner zu wählen.

Bei Vögeln ist es häufiger, dass Männer auffällig sind und triste Frauen zwischen ihnen wählen. Bei Königspinguinen kann jedoch jedes Geschlecht das andere beurteilen. Die Autoren halten dies für sinnvoll, da beide Partner einen erheblichen Beitrag zur Jugendbildung leisten müssen. Die Eltern brüten abwechselnd mit dem Ei und balancieren dann das frisch geschlüpfte Küken an den Füßen aus, während der andere Elternteil nach Futter sucht. Wenn eines der Elternteile ein Deadbeat ist, wird das Küken es nicht schaffen.

Daher müssen sowohl männliche als auch weibliche Königspinguine wählerisch sein. Und nach einem Partner mit einem Schnabel wie dem ihren zu suchen, ist anscheinend ein funktionierendes System - zumindest bis die Pinguine von Match.com erfahren.

* Zwei der Paare wurden nicht berücksichtigt, da sich herausstellte, dass sie gleichgeschlechtlich waren - ein Paar Frauen und eines Männer.

Bild: von David Cook (via Flickr)

Keddar, I., Altmeyer, S., Couchoux, C., Jouventin, P. und Dobson, F. (2015). Partnerwahl und farbige Schnabelflecken der King Penguins Ethology DOI: 10.1111 / eth.12419


Interessante Artikel

Achtung, Philadelphia: Wir dringen in Ihr Gehirn ein

Achtung, Philadelphia: Wir dringen in Ihr Gehirn ein

Wenn Sie mehr über die neuesten Erkenntnisse über das Gehirn erfahren möchten und herausfinden möchten, wohin die Neurowissenschaften führen, besuchen Sie mich bitte am Mittwoch im Franklin Institute in Philadelphia. Ich moderiere eine Podiumsdiskussion mit prominenten Neurowissenschaftlern. Hier sind die Details: Das Franklin Institute, das Discover Magazine und die National Science Foundation präsentieren ein faszinierendes Neurowissenschaftssymposium. &quo

Das Leben im Schatten der Kohle

Das Leben im Schatten der Kohle

Dieses Foto wurde in einer kleinen Stadt im Südosten von Ohio am Ufer des Ohio namens Cheshire aufgenommen. Auf der linken Seite sehen Sie das Gavin-Kraftwerk, ein Kohlekraftwerk, das Strom nach Ohio, Appalachia und den größeren Nordosten liefert. Die Kohle, die bei Gavin Power verbrannt wird, stammt zum Teil aus Bergbau-Bergwerken in Appalachia. K

Möglicherweise "historischer" Blockbuster-Blizzard zielt auf den Nordosten ab

Möglicherweise "historischer" Blockbuster-Blizzard zielt auf den Nordosten ab

New York und Boston befinden sich im Fadenkreuz eines Blockbuster-Blizzards für Montagabend und Dienstag. In seiner heutigen Prognose hat der Nationale Wetterdienst in New York dies folgendermaßen beschrieben: DIE ZUTATEN KOMMEN ZUSAMMEN FÜR EINEN MÖGLICHEN HISTORISCHEN NOCH OSTERN Schneefallraten von 2 bis 4 Zoll pro Stunde sind möglich. In

Flashback Friday: Hast du diese Promotion nicht bekommen?  Vielleicht ist dein Name schuld.

Flashback Friday: Hast du diese Promotion nicht bekommen? Vielleicht ist dein Name schuld.

Wenn Ihr Nachname König oder Prinz ist, hören Sie zu - Sie sind vielleicht zur Größe bestimmt. In dieser „Feldstudie“ haben deutsche Forscher ermittelt, ob Menschen mit unterschiedlichen Nachnamen tendenziell in unterschiedlichen Berufen landen. Sie fanden heraus, dass Personen mit edel klingenden Namen wie „Kaiser“ eher Führungspositionen bekleideten als Menschen mit eher arbeitsamen Namen wie Koch („Koch“). Ob dies Ursache

Ultrakondensatoren: Der Schlüssel zu effektiven Elektrofahrzeugen?

Ultrakondensatoren: Der Schlüssel zu effektiven Elektrofahrzeugen?

Coleman Flashcell-Schraubendreher (80 USD) Dieser ultrakondensatorbetriebene Akkuschrauber kann in nur 90 Sekunden aufgeladen werden. Sein "Akku" hält ein Leben lang. Kondensatoren haben die praktische Fähigkeit, elektrische Energie sehr schnell zu speichern und freizugeben - viel schneller als die Batterien und Brennstoffzellen, die bereits in Elektro- und Hybrid-Elektroautos verwendet werden.

Katzen wurden viel früher zu Haustieren als gedacht, laut neolithischen Fossilien

Katzen wurden viel früher zu Haustieren als gedacht, laut neolithischen Fossilien

Der Prozess, aus dem Wildkatzen sich in Nagetierjäger verwandeln, dann Haustiere verwöhnen und schließlich die begeisterten Roomba-Fahrer begeistern, wird kaum verstanden. Eine neue archäologische Studie legt jedoch nahe, dass Katzen viel früher domestiziert wurden und viel breiter waren als bisher angenommen. Dat