• Monday June 17,2019

Kategorie - nicht kategorisiert


Ich habe ein Paper in Science (und nein, das ist kein Aprilscherz)

Ich habe ein Paper in Science (und nein, das ist kein Aprilscherz)

Als Journalist, der regelmäßig über Wissenschaft berichtet, habe ich nie erwartet, in der Literatur zu veröffentlichen. Aber morgen werde ich tatsächlich ein Dokument im Policy Forum-Bereich der neuesten Ausgabe von Science (6. April) haben. Natürlich wäre dies nicht möglich gewesen, wenn ich keinen Mitautor gehabt hätte, der ein echter (sozialer) Wissenschaftler ist - unser wissenschaftlicher Wissenschaftsblogger Matthew Nisbet, Autor von "Framing Science". Und in

Warum "SciStarter ist hervorragend für die Bürgerwissenschaft".

Warum "SciStarter ist hervorragend für die Bürgerwissenschaft".

Vielen Dank für die freundlichen Worte, Pietro Michelucci (Gründer von EyesOnALZ, einer Crowdsourcing-Plattform zur Beschleunigung der Alzheimer-Forschung). Pietro ist einer von 15 Projekt- und Plattformpartnern, mit denen wir zusammengearbeitet haben, um eine Reihe neuer Tools für die Bürgerwissenschaft zu testen und einzusetzen. Da

Ein fabelhaftes Citizen-Menü zum Erntedankfest!

Ein fabelhaftes Citizen-Menü zum Erntedankfest!

Wir haben diesen Thanksgiving Day-Leckerbissen von Lily Bui aktualisiert und erneut veröffentlicht! Machen Sie sich mit Ihren Freunden und Ihrer Familie in dieses Angebot an Thanksgiving-Projekten ein! Western Monarch Thanksgiving Count Helfen Sie den Forschern bei der Zählung der Wintermonarchfalter.

Vergiss den Shakespeare-Denialismus nicht!

Vergiss den Shakespeare-Denialismus nicht!

Wir hatten viel Spaß in dieser Woche und sprachen über Tom Bethells Anti-Einstein-Ansichten und darüber, wie sie mit dem modernen amerikanischen Konservatismus zusammenhängen könnten oder nicht. Und unvermeidlich hat der Dialog auch eine Menge Kontext über alle anderen Bereiche, in denen Bethell ein fest anerkanntes wissenschaftliches oder wissenschaftliches Wissen herausfordert - einschließlich eines Wissens, das ich noch nicht einmal erkannt hatte -, bis sich David Kathman mit mir befasste es] . Aber

III.   "Ist die Wissenschaft der Bekehrung von Menschen?  '

III. "Ist die Wissenschaft der Bekehrung von Menschen? '

fragt Dark Tent und andere .. Nein, nicht im religiösen Sinn. Für viel zu viele Menschen herrscht jedoch ein Misstrauen gegenüber der Wissenschaft, weil sie als eine Bedrohung für die Überzeugungen betrachtet wird, die sie über alles andere stellen. Warum sollte sich ein Atheist kümmern? Weil gerade die Einzelpersonen wichtige Entscheidungen zu wichtigen Themen treffen - die Stammzellenforschung, das Recht der Frau auf Wahl, Systeme und Arten, die geschützt werden müssen, und mehrere Perspektiven aufrechterhalten. Ein ges

PBS geht Volksabstimmung

PBS geht Volksabstimmung

Im Sinne des öffentlichen Fernsehens setzt PBS seine Zuschauer an die Macht, indem es ihnen erlaubt wird, die neueste Science-Show des Senders zu wählen. PBS wird seine 19 Finalisten im Januar jeden Mittwoch um 20:00 Uhr (ET) senden. Wenn Sie alle demokratischen Internet-Bürger nicht einen Monat warten können, um fundiertes Feedback zu geben, melden Sie sich unter pbs.org

ISS-Knoten 3: Colbert-Klausel

ISS-Knoten 3: Colbert-Klausel

Ich werde mit Notizen von Leuten überschwemmt, die sagen, dass der neue Knoten, der nächstes Jahr auf der ISS abgelegt werden soll, "Colbert" genannt wird. Aber so einfach ist das nicht. Wie Sie sich vielleicht erinnern, hat die NASA einen Wettbewerb eröffnet, um Node 3 zu nennen, ein Verbindungsmodul, das nächsten Februar auf der Internationalen Raumstation stationiert werden soll. De

Ferien lesen

Ferien lesen

Ich bin diese Woche mit der Grippe schielen, die endlich nachlässt. Noch interessanter wurde, dass die ganze Familie gleichzeitig krank wurde. Ich glaube, einer unserer Nachbarn hat einen Schädel und gekreuzte Knochen an unsere Haustür gesetzt. Ich schlurfte heraus, um eines Tages die Post zu holen, und ein anderer Nachbar, der im Treppenhaus hängen geblieben war, kauerte sich zusammen, bis ich vorbeikam. Ic

Evolution trifft IVF

Evolution trifft IVF

Könnten Reagenzgläser einige der verborgenen Funktionen der Evolution enthüllen? Nach einigen jüngsten Berichten über das Gleichgewicht von Männern und Frauen ist dies eine eindeutige Möglichkeit. Seit einigen Jahrzehnten versuchen Evolutionsbiologen, die Kräfte herauszufinden, die dieses Gleichgewicht bewirken. Es sch

Wenn das Framing von Bedeutung ist

Wenn das Framing von Bedeutung ist

Chris hat seine Gedanken zu Framing veröffentlicht, und obwohl wir viele Ideen teilen, ist es an der Zeit, meine eigene Perspektive zu geben. Sehen Sie, ich werde oft mit meinem Coblogger verwechselt, und obwohl ich ein oder zwei Dinge über Stürme und Klima verstehe, sind wir nicht eins davon. Also mit diesem Gedanken. [

Wired Geoengineering Feature jetzt online

Wired Geoengineering Feature jetzt online

Sie können es hier lesen. Es fängt so an: Es war eine der größten öffentlichen Demonstrationen in der US-Geschichte. Am 12. Juni 1982 drängten sich schätzungsweise 750.000 Demonstranten im Central Park in New York City. Sie riefen "Keine Atomwaffen!" Und trugen Schilder mit der Aufschrift "Reagan ist eine Bombe - beide sollten verboten werden" und "Arme sind zum Umarmen". Einig

Hobbit Limbo?

Hobbit Limbo?

Im letzten Monat wurde in der Bombe berichtet, dass vor 18.000 Jahren eine winzige Art von Hominiden auf einer indonesischen Insel lebte. Seitdem hat es eine Fülle von Nachrichten gegeben. Einige amerikanische Paläoanthropologen äußerten Skepsis und wiesen darauf hin, dass zwar Knochen von mehreren kleinen Individuen gefunden wurden, jedoch nur ein Schädel aufgetaucht ist. Der

Neues Leben, neues Patent

Neues Leben, neues Patent

In den letzten Jahren hat Craig Venter, der Pionier des menschlichen Genoms, versucht, einen Organismus von Grund auf aufzubauen. Venter ist zwar keine schrumpfende Mauerblume (siehe zum Beispiel ein kürzlich in Newsweek interviewtes Interview), aber er hält seine Karten aus synthetischem Leben ziemlich nahe an seiner Weste.

 "Speaking Science 2.0 " 2007 Tour endet an nationalen Akademien

"Speaking Science 2.0 " 2007 Tour endet an nationalen Akademien

Also: Ich bin gerade in DC. Das liegt daran, dass Nisbet-Mooney gerade unsere letzte "Framing Science" -Rede von 2007 gehalten hat - ein Mittagessen, das gestern in der National Academy of Sciences 'Keck Center stattfand. Dieses Gespräch war für die Öffentlichkeit nicht offen, also haben wir es nicht veröffentlicht, aber wir können uns keinen besseren Ort vorstellen, um die Dinge zumindest für dieses Jahr abzuschließen. Es wa

Spaß im Sand jetzt durch fäkale Bakterien behindert

Spaß im Sand jetzt durch fäkale Bakterien behindert

In diesem Sommer ins sonnige Florida? Um Ihren Urlaub nicht zu verderben, möchten Sie vielleicht noch einmal darüber nachdenken, bevor die Kinder Sie im Sand begraben lassen. Dr. Andrew Rogerson, ein Meeresforscher, der mit der EPA zusammenarbeitete, beendete kürzlich eine Studie über die Gehalte an Fäkalbakterien in Florida-Strandsand. Sei

Oh, schnapp!  Ein weiterer X-Klasse Flare von der Sonne

Oh, schnapp! Ein weiterer X-Klasse Flare von der Sonne

Gestern ist eine aktive Region auf der Sonne - im Grunde eine Ansammlung magnetisch aktiver Sonnenflecken - von einer Reihe von Fackeln getreten, die eigentlich ziemlich energiereich waren. Das Solar Dynamics Observatory der NASA hat die Aktion in diesem Video aufgegriffen: Ordentlich! Diese Aufnahmen waren im ultravioletten Bereich, wo Fackeln leichter zu erkennen sind

Unvorhersehbar und magisch: Die Faszination des Libellenschwarms

Unvorhersehbar und magisch: Die Faszination des Libellenschwarms

Chris Goforth, der Schöpfer des Dragonfly Swarm Project, erläutert, wie die Wissenschaft der Bürger die Studie über das Verhalten von Libellen beeinflusst hat. Suchen Sie nach mehr Citizen Science-Projekten für die Sommerzeit? Hier finden Sie sie. Manchmal ist Wissenschaft schwer. Wenn Sie etwas studieren möchten, das langsam passiert, selten ist oder Tausende von Beobachtungen erfordert, kann es eine Lebenszeit dauern, um selbst die grundlegendsten Fragen zu beantworten. Glüc

Lasst uns über Energie reden (womit ich meine, Solar)

Lasst uns über Energie reden (womit ich meine, Solar)

Ich bin nicht gerade eine Energiepolitik. Ich sitze also in diesem Semester an einem sehr coolen MIT-Kurs, der Physik der Energie, um meinen Hintergrund in diesem Bereich zu stärken. Ich kann nicht alle Gleichungen umwandeln, die sie an der Tafel zeigen, aber in Bezug auf die politischen Perspektiven scheint die Klasse sicherlich zu verstärken, was ich bereits an vielen anderen Orten gehört habe. U