• Monday June 24,2019

Wir sind seit ~ 100.000 Jahren "verbraucht"

Anonim

Die beiden oben genannten Phylogenien repräsentieren Mycobacterium tuberculosis (links) und menschliche mitochondriale DNA (von Mutter zu Tochter weitergegeben) rechts. Es wurde aus dem Papier "Out-of-Africa-Migration" und der neolithischen Koexpansion von Mycobacterium tuberculosis mit modernen Menschen gezogen, das kürzlich herauskam, und hat natürlich einen Sprung gemacht. Wie aus dem Titel hervorgeht, kommt der Artikel zu dem Schluss, dass Menschen und Tuberkulose auf eine Art und Weise "Partner" für die gesamte Existenz der modernen Menschheit waren. Die Hauptmethode hier ist etwas rohe Gewalt und unkompliziert. Durch Sequenzierung von 259 Tuberkulose-Stämmen aus aller Welt gelang es ihnen, relativ robuste phylogeographische Schlüsse zu ziehen. Das Werfen von Daten auf eine Frage löst normalerweise etwas aus. Die Entsprechung zwischen menschlichen und pathogenen Stämmen ist qualitativ unheimlich, und es gibt genug statistische Fußarbeit, um sie im Textkörper strenger zu bestätigen.

Interessanter ist vielmehr der Zusammenhang zwischen Bevölkerungswachstum von Tuberkulose und Menschen, wie in den Bayes-Skyline-Plots links (zusätzlich scheinen die Koaleszenzzeiten für die Erreger eine Diversifizierung gleichzeitig mit dem anatomisch modernen Menschen zu implizieren). Das ist überhaupt nicht überraschend; mehr Menschen bedeuten mehr Wirte. Was ein Touch-Roman ist, ist vielmehr die Bestätigung, dass Tuberkulose eine Altsteinzeit ist. Es gibt viele Krankheiten, die für dichte landwirtschaftliche Gesellschaften endemisch erscheinen. Sie brauchen die Dichte, die die Agrikultur bietet, um sich zu inkubieren und zu vermehren (ganz zu schweigen von der katalytischen Wirkung der Koexistenz mit Haustieren). Im Gegensatz dazu können sich Erreger, die tiefer in unserer Spezies verankert sind, durch lange Inkubation und geringe Virulenz bei den für Jäger und Sammler charakteristischen niedrigen Bevölkerungsdichten behaupten. Offensichtlich manifestiert Tuberkulose beide Eigenschaften. Es kann inkubieren und latent bleiben und seine Zeit abwarten, bis es unangenehm wird.

Ich möchte darüber nachdenken, wie die „zweistufige“ evolutionäre genomische Beziehung von Tuberkulose zu Menschen der von Hunden ähneln könnte, die anscheinend eine gewisse Domestizierung mit Jägern und Sammlern durchgemacht haben, bevor sie sich während des Neolithikums erneut änderte. Diese Art von Ergebnissen zwingt mich dazu, die alte Maxime zu überdenken: „Vielleicht ist es Landwirtschaft?“ (LL Cavalli-Sforza paraphrasierend). Vielleicht hat die Landwirtschaft viele grundlegende Elemente der menschlichen Existenz beschleunigt, anstatt sie zu erzeugen.


Interessante Artikel

Wie Brachiosaurus (und Brüder) so gigantisch wurden

Wie Brachiosaurus (und Brüder) so gigantisch wurden

Von Brad Balukjian Ich war 12 Jahre alt und saß in Warwick, Rhode Island, in einem Kino, als Steven Spielberg für immer den Film wechselte. Sein Jurassic Park ließ Jaws wie eine dumme Handpuppe aussehen und führte in die moderne Ära der computergenerierten Spezialeffekte - zum Guten oder zum Schlechten. Abe

Die Fernsehsendung "Whale Wars" führt zu echten Fehden zwischen Aktivisten

Die Fernsehsendung "Whale Wars" führt zu echten Fehden zwischen Aktivisten

Es ist nicht so überraschend, dass die gewaltsame Zerstörung eines 1, 5 Millionen Dollar teuren Bootes zu einem Streit führen würde. Aber Sie würden erwarten, dass das Argument zwischen den Bootseignern und dem Schiff liegt, das es gerammt hat. Stattdessen streiten sich Mitglieder der Aktivistengruppe Sea Shepherd Conservation Society, der Gruppe im Zentrum der Animal Planet TV-Show Whale Wars, untereinander und machen ihre Argumentation öffentlich. Das

Irgendwelche tödlichen Viren zu melden?

Irgendwelche tödlichen Viren zu melden?

Heute kündigte ein Unternehmen namens Ion Torrent an, eine DNA-Sequenzierungsmaschine zu verkaufen, mit der ein gesamtes menschliches Genom für 1.000 US-Dollar sequenziert werden kann. Es ist nur der jüngste Meilenstein beim langfristigen Crash bei den Kosten für das Lesen von Genen. Es gibt viele Vorteile, die sich aus dieser laufenden Transformation ergeben werden. Zu

Wie baue ich einen Superdog in der Höhe?

Wie baue ich einen Superdog in der Höhe?

Sie müssen nicht bei Null anfangen. Hier hat jemand anderes bereits einen Wolf mitgenommen und Sie zu einem absolut brauchbaren Meereshund gemacht. Mit einigen genetischen Anpassungen können Sie ein mächtiges Haustier herstellen, das sich nicht auf einem sauerstoffreichen Berggipfel aufhält. Einige der gleichen Änderungen an Ihrer DNA lassen Sie sogar dort leben. Die

Wie und wo werden wir 2015 leben?

Wie und wo werden wir 2015 leben?

Nahezu alle Kraftfahrzeuge der Welt werden mit Erdöl betrieben, und die Folgen für die Umwelt liegen auf der Hand. Zum Beispiel sind 28 Prozent der CO2-Emissionen in den Vereinigten Staaten darauf zurückzuführen, dass täglich 14 Millionen Barrel Öl für Transportzwecke verbrannt wurden, hauptsächlich in Pkw und kleinen Lastwagen. Masdar

Die Dinge, die uns töten

Die Dinge, die uns töten

Als ersten Act des Jahres 2014 schrieb ich ein Stück für die New York Times Sunday Review: Warum jeder Krebs zu haben scheint. Anlass war die jährliche Veröffentlichung des "Report to the Nation" des National Cancer Institute. Es zeigt, wie schon seit vielen Jahren, dass die Sterblichkeit durch Krebs weiter abnimmt. De