• Wednesday July 17,2019

Kategorie - die weite (und fremde) Welt der Tiere


Detektoren fangen die Wale, die nahe New York City schwimmen

Detektoren fangen die Wale, die nahe New York City schwimmen

Fangen Sie an, die Nachrichten zu verbreiten: Wale möchten ein Teil von New York sein. Forscher der Cornell University haben Walgesänge in den Gewässern in der Nähe von New York City entdeckt. Das Team, angeführt von Chris Clark, hoffte, die Wanderungen von Buckelwalen, Flossenwalen und Nordatlantikwalen auf ihren Wanderungen von ihren kalbenden Gewässern in Florida zu ihren Nahrungsgebieten in den Gewässern vor Neuengland zu verfolgen. In di

Wanzen, die im Weltraum reisen können… Nackt

Wanzen, die im Weltraum reisen können… Nackt

Raumanzüge sollen Astronauten vor dem kalten, sauerstofffreien, strahlungsgefüllten Vakuum des Weltraums schützen. Was passiert also, wenn Sie keinen Raumanzug haben? Nackte, ausgetrocknete Wanzen wurden letzten September getestet. Wissenschaftler in Schweden schickten 3.000 kleine Wanzen, bekannt als Tardigrades, auf ein Raumschiff, um zu sehen, ob sie überleben würden. Ein

Die Tiefsee ist immerhin ein Rotlichtviertel

Die Tiefsee ist immerhin ein Rotlichtviertel

Nun, da sie wissen, dass einige Fische rot sehen können, könnten Ichthyologen ein wenig rot im Gesicht sein. Da Wasser dazu neigt, lange Wellenlängen des sichtbaren Lichts zu absorbieren, dringen rote Photonen mit langer Wellenlänge nicht weit über die oberen 30 Fuß des Ozeans hinaus. Fischexperten hatten also angenommen, dass Rot nicht Teil der Unterwasserwelt ist, und Fische könnten es wahrscheinlich nicht sehen. Eine

Die grosse Flucht!  Tauben beim Schmuggeln von Handys ins Gefängnis erwischt

Die grosse Flucht! Tauben beim Schmuggeln von Handys ins Gefängnis erwischt

In einer kriminellen Bewegung haben Gefangene in Brasilien Brieftauben bekommen, die einen Teil ihrer schmutzigen Arbeit für sie erledigen. Oder sie zumindest dazu bringen, es zu versuchen - bis sie erwischt wurden. Letzte Woche bemerkten Wachen in einem Gefängnis in Sao Paulo, dass eine Taube an einem nahegelegenen Elektrokabel eine kleine Tasche an einem Bein befestigt hatte.

In schwierigen wirtschaftlichen Zeiten verkauft der Berliner Zoo Eisbären

In schwierigen wirtschaftlichen Zeiten verkauft der Berliner Zoo Eisbären

Letztes Jahr bekam Knut, das Eisbärenjunges, eine riesige Marzipan-Torte mit einer Holzkerze zum Geburtstag; In diesem Jahr wird er eine in einem Eisblock eingefrorene Quiche bekommen. Die globale Wirtschaftskrise trifft selbst den berühmten Eisbären-Sektor, einschließlich Knut, dessen flauschige Gesichtszüge und entzückende Mätzchen dem Berliner Zoo mehr als 7 Millionen US-Dollar eingebracht haben. Knut

Für wen hat die Belle gezollt

Für wen hat die Belle gezollt

Die Argumentation zwischen Natur und Pflege spielte sich erneut ab, aber diesmal im Kentucky Derby vor einem 14, 2-Millionen-Fernsehpublikum, der privilegierten Wurzel aus dem Churchill Downs-Musikpavillon, je mehr Fußgänger wir von Barhockern und Sofas aus schreien. Eight Belles, das erste Stutfohlen, das seit fast einem Jahrzehnt im Rennen war, trat gegen die Jungs an (Vergleiche mit Senator Hillary Clinton, die gegen den härteren Sex gekämpft haben, waren überall in den Lippen) und erreichten den zweiten Platz. Ihr

Animal Heroics: Papagei für das Sparen von erstickendem Baby geehrt

Animal Heroics: Papagei für das Sparen von erstickendem Baby geehrt

Für ein Kleinkind in Colorado können Papageien Hunde als den besten Freund des Menschen verdrängen. Willie, der Papagei, warnte seinen Besitzer, dass ein Baby in der Nähe würgte, indem er wiederholte: „Mama, Baby“, als die Frau den Raum verließ und das Kleinkind beim Frühstück erstickte. Alles war gut, nachdem die Frau das Heimlich-Manöver durchgeführt hatte, aber sie gibt dem Papagei die Ehre für das Leben des Babys. Willie wurde

"Bro-mance" für Schimpansen? Männliche Affen bilden lange, dauerhafte Freundschaften

"Bro-mance" für Schimpansen? Männliche Affen bilden lange, dauerhafte Freundschaften

Haben männliche Schimpansen BFFs? Es stellt sich heraus, dass die Antwort ja ist. Primatologen wussten, dass männliche Schimpansen kurzfristige Freundschaften eingingen, und hatten immer angenommen, dass diese Bindungen auch langfristig werden könnten. Nun haben Forscher aus Michigan dokumentiert, dass männliche Schimpansen enge Beziehungen entwickeln, die bis zu sieben Jahre dauern können. 14

Die grosse Flucht!  Tauben beim Schmuggeln von Handys ins Gefängnis erwischt

Die grosse Flucht! Tauben beim Schmuggeln von Handys ins Gefängnis erwischt

In einer kriminellen Bewegung haben Gefangene in Brasilien Brieftauben bekommen, die einen Teil ihrer schmutzigen Arbeit für sie erledigen. Oder sie zumindest dazu bringen, es zu versuchen - bis sie erwischt wurden. Letzte Woche bemerkten Wachen in einem Gefängnis in Sao Paulo, dass eine Taube an einem nahegelegenen Elektrokabel eine kleine Tasche an einem Bein befestigt hatte.

Stealthy Wale Schneiden Sie den Chit-Chat ab, um sich vor hungrigen Raubtieren zu verstecken

Stealthy Wale Schneiden Sie den Chit-Chat ab, um sich vor hungrigen Raubtieren zu verstecken

Um feindlichen Booten aus dem Weg zu gehen, laufen Marine-U-Boote oft geräuschlos, schließen unwichtige Funktionen ab und reduzieren das Besatzungspersonal. Nun hat ein internationales Forscherteam herausgefunden, dass Blainsvilles Schnabelwale ebenfalls in den Stealth-Modus wechseln, um zu vermeiden, dass sie von ihren tödlichen Feinden, Orcas, gefressen werden. W

Ein echter Live-Fall eines Darwin-Fisches?

Ein echter Live-Fall eines Darwin-Fisches?

Hier ist eine Studie, die Ben Stein vielleicht zum Stehen bringen könnte: Ein Forscherteam von UC San Diego hat gerade die Erkenntnis veröffentlicht, dass Überfischmuster bestimmte Fischarten zu einer raschen Entwicklung führen können, um zu überleben. Anhand von rund 50 Jahren Daten, die vor der kalifornischen Küste sowohl gefangene als auch unbesetzte Arten aufspürten, wollten die Forscher die uralte Frage beantworten (jedenfalls unter Fischforschern): „Warum schwanken stark befischte Arten wie Thunfisch so? viel in

Die mögliche Lösung zum Verschwinden von Bienen: Fußbäder

Die mögliche Lösung zum Verschwinden von Bienen: Fußbäder

Einige britische Wissenschaftler wollen die „Koloniekollapsstörung“, das mysteriöse Leid, das Honigbienenkolonien verwüstet hat, bekämpfen. Einige britische Wissenschaftler möchten Bienen dazu bringen, sich die Füße zu waschen - aber mit der Absicht, sie schmutzig zu machen, nicht sauber. Ein Team von Forschern der University of Warwick, angeführt von Dave Chandler, glaubt, dass parasitäre Varroa-Milben hinter dem Rückgang der Honigbiene stecken könnten; Die Milben können sich von jungen oder alten Bienen ernähren, und ihre Anwesenheit bedeutet für die gesamte Kolonie den Untergang. Varroas ent